der FASCHINGShasser


63-63b054c-derfaschingshasser

6 Gedanken zu “der FASCHINGShasser

      1. Elisabeth Berger

        Hihi, jederzeit gerne, kann dir ja ein Gedicht übersetzen – man muß die Dialekte erhalten😊 Dafür kannst du ja mal etwas Bayrisches in Platt übersetzen😆
        LG Elisabeth

        Gefällt 1 Person

      2. Komme gerne drauf zurück, wenn ich ein bayerisches Motiv entdecke in meinem Archiv. 🙂
        Den alten Herrn mit seiner Pfeife habe ich übrigens von einer uralten Ansichtskarte reproduziert. Dann fehlte mir noch Rauch für die Pfeife (war schwierig zu finden). Habe dann einfach eine Wolke hineingezaubert. 🙂
        LG Alexander

        Liken

      3. Elisabeth Berger

        Ich hab‘ mir schon gedacht, daß der alte Herr mir irgendwie bekannt vorkommt – die Karte müßte aus den 50er/60igern stammen, evtl. ein paar Jahre früher, gell?
        Die Wolke als Pfeifenrauch hat mich gleich an unseren bayrischen weiß/blauen Himmel erinnert😊
        LG Elisabeth

        Gefällt 1 Person

      4. Kann ich leider nicht mehr rekonstruieren, wie alt die Karte war. Habe nur noch das Foto auf einem DIA verewigt. Könnte aber stimmen, mit 50iger und so. 🙂
        LG Alexander

        Liken

Hier kannst du kommentieren:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s