sonnenaufgang im esszimmer


Der Sonnenaufgang schimmerte durch die Gardine und zauberte herrliche warme Farben in unser Esszimmer.

foto-83b-(43)-sonnenaufgang

Advertisements

blutig / bloody


Guten Morgen BLUTMOND. Leider ist er nicht ganz blutig, aber dafür ist er scharf. Den vollen Blutmond habe ich leider nicht hinbekommen und wie mir das auffiel, war es leider zu spät. Ich hoffe, ihr könnt mir verzeihen. Ich kann es ja 2028 noch einmal versuchen. 😉

foto-83b (42)-blutig

Good morning BLOOD MOON. Unfortunately he is not completely bloody, but he is keen for that. The full blood moon, unfortunately, I did not manage and how I noticed that, it was unfortunately too late. I hope you can forgive me. I can try it again in 2028.

(ISO 1.600 – BW 600 mm – minus 1,7 LW –
F/8,0 – 0,77 Sek. – Stativ)

NATUR


Keinen Geist kann man so umfassend lieben,

wie die Natur.

Sagte einst Edvard Grieg (1843~1907)
Norwegischer Pianist und Komponist der Romantik

foto-83b-(17)-natur

Dieses Foto schoss ich heute um 14.30 Uhr, sozusagen „vor der Haustür“.

das WUNDER am morgen


Heute Morgen blitzte mal kurz die Sonne um die Ecke, nachdem das Wetter die Menschen tagelang mit Regen, Graupel und grauen Wolken gequält hatte. Diesen kurzweiligen Moment nutzte unser Weihnachtskaktus sofort aus und präsentierte seine herrlichen Blüten, die von der Sonne durchflutet wurden. Dabei positionierte sich der kleine Schlumbergera vor ein mit Regentropfen übersätes Fenster, um für einen passenden Hintergrund zu sorgen. Ein wirkliches kleines Naturwunder das sich mir heute Morgen darbot.

foto-83a-(10)-daswunder

(Für die Fotokenner hier noch die technischen Daten zum Bild:
F/11 – BW 262 mm – ISO 100 – 1/30 Sek. – plus 0,7 LW)