Da ist die Glucke baff…


…dass sich der Putetet schon wieder ein neues Objektiv zugelegt hat. Ja, so ist es! Ich konnte es wieder einmal nicht abwarten und heute ist es gekommen, das neue Z-Nikkor 18-140mm. Eigentlich erst Ende November lieferbar, aber ein netter Online-Händler schickte es bereits heute. Natürlich habe ich soeben einige Testfotos geschossen und da war nicht nur die Glucke, sondern auch der Putetet baff. Beeindruckend bei dieser Optik ist nicht nur die überragende Bildqualität, sondern auch die Makroeinstellung von 1:3 bei 140 mm. Das schlägt zwar kein echtes Makroobjektiv, aber für eine Hummel, Biene oder kleine Blume ist es allemal ausreichend. 🙂

Der Rückenkratzer


Diesen „Schleich-Drachen“ habe ich mit der Nikon Z50 und dem 50mm-Nikkor bei Blende 1,8 und ISO 800 in Szene gesetzt. Die Fa. Schleich produziert nicht nur Drachen und Dinos, sondern auch naturgetreue Tiere aller Art. Das lässt das Kind im Männerherz höher schlagen. Natürlich habe ich keine Sammlung in dieser Art, aber bei einer Tarantel konnte ich nicht wiederstehen und somit auch manche Frauenherzen höher schlagen lassen. 😀

mein HAUSDRACHE


Foto-79a-(35)-mein-neuerDamit ist nicht etwa eine bestimmte weibliche Person gemeint 😀 , sondern ein „echter“ roter Kampfdrache. Er heißt SMAUG und hat einen Ehrenplatz auf einer HiFi-Box in meinem Arbeitszimmer erhalten. Arbeitszimmer? Ja, aber manchmal eben auch Spiel- und Hobbyzimmer in einem. Ich finde es faszinierend, mit welchem Detailreichtum die SCHLEICH-Figuren produziert werden. So sollen sie sogar handbemalt sein. Da schlägt das Kinderherz im Manne höher, zumindest eine Weile!Foto-79a-(36)-mein-neuer

LEBENSfreude


Bleibe nicht am Boden heften,
Frisch gewagt und frisch hinaus,
Kopf und Arm mit heitern Kräften
Überall sind sie zu Haus.
Wo wir uns der Sonne freuen,
Sind wir jede Sorge los,
Dass wir uns in ihr zerstreuen,
Darum ist die Welt so groß.

(Goethe)

54-54b004-lebensfreude