die wolke des GLÜCKS


Ja, es ist soweit, der neue PC kam heute schon an, habe alles installiert und er läuft, läuft, läuft … Sozusagen als Wiedergutmachung für meinen Ärger erschien mir diese Glückswolke.  Dank dem 16 GB Arbeitsspeicher und der 480 GB SSD Festplatte geht jetzt alles viel schneller. Was mache ich denn nur mit der eingesparten Zeit? Vielleicht Mülleimer runtertragen? Mal an die frische Luft gehen? Auch nicht schlecht, mache ich morgen. Aber heute muss ich mich erst einmal mit einer Flasche Glückswein dopen.

Foto-83e-(67)b-dieGlücks

Die herrliche von der Abendsonne erleuchtete Wolke huschte kürzlich, angetriebem vom Sturm, blitzschnell an meinem Fenster vorbei. Gott sei Dank hatte ich meine DSLR griffbereit und habe sie noch rechtzeitig erwischt, bevor sie von dannen zog. Hier die techn. Daten: 1/400 Sek. – ISO 100 – BW 174 mm – F/10,0 – Nikon D7500.

hä?


26-26a069c-häImmer noch kämpfe ich mit meiner PC-Katastrophe. Die Installation der Programme klappte zwar anfänglich und der Rechner lief ganz gut, aber komischerweise nicht so schnell wie der Alte. Gestern hat überhaupt nichts mehr funktioniert! Auch rebooten, erneut starten etc. war erfolglos. Foto-84a-(04)-häEin Reparaturprogramm lief 4 Stunden und brachte keinen Erfolg. Letztendlich ließ er sich überhaupt nicht mehr starten. Gottseidank hatte ich meine Daten auf dem alten PC noch nicht gelöscht, im Gegensatz zu den beiden externen Festplatten. Folglich habe ich den alten PC wieder installiert und die Daten erneut auf den externen Festplatten gesichert. Es wäre schon eine Katastrophe, wenn meine ganzen Dokumente und Fotos futsch wären. Der neue PC geht heute zurück und Donnerstag kommt ein anderer, diesesmal mit einer schnellen SSD-Festplatte. Wer mag kann mir die Daumen drücken, damit dieses Mal alles klappt. Allerdings werde ich vorläufig nichts mehr posten bis das Computerproblem beseitigt ist. Übrigens, das letzte Foto ist keine Collage! Der schöne Strandkorb steht im Esszimmer und wird bei wärmerem Wetter auf Balkonien umgesiedelt.