Frühling im Park


Foto-84a-(23)-FrühlingIn Kassel, Bad Wilhelmshöhe gibt es nicht nur den weltberühmten Bergpark, sondern auch kleinere, wie diesen hier, incl. Spielplatz, Trimmdichpfad und anderen Dingen, mit denen man sich die Freizeit vertreiben kann. Heute bei immerhin 16 ° C und Sonnenschein ging dort „die Post“ ab. Ich hatte meine Kamera nicht dabei, habe aber ein paar Smartphone-Fotos mitgebracht.

Die zusammengefassten Fotos werden durch Anklicken größer.

Werbeanzeigen

ANSICHTEN (5)


Das „chinesische Dorf“ Mou-Lang, dessen Überreste am südöstlichen Rand des Bergparks Bad Wilhelmshöhe auf dem Hang oberhalb des Lac stehen, nimmt eine Sonderrolle ein. Erbaut wurde das Ensemble ab 1781 unter Landgraf Friedrich II., erneuert und weiterentwickelt von Landgraf Wilhelm IX. (Kurfürst Wilhelm I.). Mou-lang war einerseits eine zeitgenössische Chinoiserie, das „Dorf“ und seine „Bewohner“ dienten jedoch auch landwirtschaftlichen Zwecken (Quelle Wikipedia). AUE-II-a-82-ansichten
Den wohl schönsten Tempel des chinesischen Dorfes siehst du hier. Im Hintergrund befindet sich das Schloss Wilhelmshöhe. Der Park auf der Wilhelmshöhe, die zu Kassel (Nordhessen) gehört, ist übrigens der größte Bergpark Europas.

ANSICHTEN (2)


Foto-72f-(01)-AnsichtenHier siehst du ein Anwesen am Ahnepark in Vellmar. Vellmar ist eine Kleinstadt im Landkreis Kassel in Nordhessen (Deutschland). Sie ist mit rund 19.300 Einwohnern die zweitgrößte Gemeinde des Landkreises.

schönwetter-eindrücke im PARK


foto-83b-(01)-schönwetter

Heute – wie bestimmt überall in Deutschland – ein Schönwetter-Einbruch. Sowas ist mir ohnehin lieber, als ein Ganoveneinbruch! 😉 Also raus an die frische sonnige Luft, ab in die Karlsaue, Fotoapparat mitgenommen und einige Eindrücke gesammelt. Hier ist nun das Ergebnis, wobei ich die Symphonie der Schilfrohre bereits vorhin gepostet hatte.

Bäume und Strukturen.

Der Pfauenpavillon immer wieder gerne abgelichtet.

Ein Eichel- und ein Eismeer.

Fast hätte ich mich in diesem dunklen Dämonenwald verlaufen.foto-83b-(16)-schönwetter

Gottlob hat mir ein Kampfhund, der speziell auf Dämonen abgerichtet ist, den Rückweg gezeigt. Außerdem setzte er sich perfekt in Szene, so dass mir dieses Foto möglich war. 😉foto-83b-(12)-schönwetter

Einige Fotos können durch Anklicken vergrößert werden.

abenteuer EHE


Foto-76d-(37)-AbenteuerDie Ehe ist ein viel zu interessantes Experiment,
um es nur einmal zu versuchen.

Sagte einst Rita Hayworth (1918~1987),
die eine US-amerikanische Schauspielerin, Tänzerin und Filmproduzentin war.

Dieser Spruch hätte auch von Elisabeth Taylor kommen können, denn die war 8 mal verheiratet.

Das Foto entstand im Bad Wilhelmshöhe, Europas größtem Berpark

 

ABENTEUER im ahnepark


Der Ahnepark in Vellmar bei Kassel ist immer ein Besuch wert. Egal zu welcher Jahreszeit, man findet immer neue Motive, zumal der Park oft sein Gesicht verändert. Gestern war wieder ein Ahneparktag und ich habe euch ein paar Eindrücke mitgebracht.

Foto-82c-(01)-Ahnepark


Die Wasserspiegelungen am Cafe sind bei Windstille besonders intensiv.


An diesem herrlichen Baum waren auch andere Fotografen interessiert.


Der Park ist wundervoll angelegt und fast jede Ecke ist ein Augenschmaus.


Auch kleine hübsche Hügel hat der Park zu bieten.


Intensive Farbenspiele auf dem Wasser sind um diese Jahreszeit einfach phänomenal. Auch eine kleine bunte Ente scheint das zu genießen.
Foto-82c-(13)-Ahnepark


Für die Enten war übrigens heute Badetag.


Gestern war vielleicht der letzte Sonnentag des Novembers. Und das haben einige Parkbesucher ausgenutzt.

 

Ergänzende Hinweise:
Und wer mehr über den Ahnepark wissen und sehen will, kann im Suchfenster auf der Seitenleiste „Ahnepark“ eingeben. Oder du klickst in der Tagswolke, das ist in der Seitenleiste der Bereich mit den vielen Worten, Ahnepark an. Willst du ein Foto größer und schärfer sehen? Dann klicke es einfach an.