ein KRISTALLparadies


Foto-77b-(53)-einKristall

Wie bereits erwähnt, besuchten wir vor wenigen Tagen eine Edelsteinschleiferei in Bergfreiheit bei Bad Wildungen. Sensationell was wir dort in Augenschein nehmen konnten. Edelste Steine, Drusen, Amethysten und Kristalle in allen Größen und aus der ganzen Welt. Faszinierend waren auch die unterschiedlichen Strukturen. In der Werkstatt konnte man die Kunst des Schleifens und Polierens bewundern. Überall wurden rohe und bearbeitete Steine angeboten. Ich hatte mich für zwei große entschieden, aber leider war mein Kofferraum zu klein. Dennoch war ich zufrieden und über die dort erworbenen Steine (2 Drusen und eine Scheibe) hatte ich ja schon berichtet. Wir werden diesen Ort nochmals besuchen und dann nehme ich einen LKW mit. Nein, aber ein weiterer Besuch lohnt sich auf jeden Fall und auf dem Rückweg kann man ja auch noch ein wenig in Bad Wildungen schlendern. Wer Näheres wissen möchte, kann sie hier informieren: http://www.edelsteinschleiferei-lange.de/

u(n)mgezogen


Dieses edle Teil habe ich kürzlich in einer Steinschleiferei in Bergfreiheit bei Bad Wildungen erworben. Offensichtlich findet ihn auch ein Engel total schick und ist von seiner Wolke auf meine abgebrochene Druse umgezogen. Das passt mir als Teufel-Liebhaber natürlich überhaupt nicht, denn Engel gehören nun einmal auf Wolken. Ein sehr ungezogener Engel aber auch!

Foto-77b-(66)-umgezogen

Aber irgendwie hat der Engel doch Geschmack, denn auch das Innenleben dieses Naturwunders ist einfach sensationell, im Gegensatz zu dem Wetter, wenn ich aus dem Fenster schaue.

Foto-77b-(69)-umgezogen

(F/36 – ISO 800 – 1/10 Sek. – BW 127 mm)