Das Blumenparadies


Und hier ist Teil 2 meiner heutigen Fotosession. Am schönsten in einem botanischen Garten sind natürlich die Blumen, die ich nicht vorenthalten möchte. Hier eine kleine Auswahl.

 

(Zur Vergrößerung bitte anklicken)

Und wer keinen Bock auf Anklicken hat,
kann die DIA-Show betrachten:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Die Pflanzenbörse


Heute fand wieder eine Verkaufsveranstaltung im Botanischen Garten Kassel statt, die Pflanzenbörse. Bei deiesem herrlichen Wetter so um die 24 °C lohnte sich natürlich ein Besuch. Auf diese Idee kamen nicht gerade wenige Leute, wie man sieht. Foto-86e-(16)-diePflanzenb

Hier habe ich mit einem Super-Weitwinkel fotografiert. Die Randbereiche werden damit gedehnt, d. h. die Personen dort sind real schlanker, als auf dem Bild ersichtlich.


Das unbeschreibliche schöne und warme Wetter animierte auf den Wiesen zu verweilen. Es soll ja der letzte warme Sonnentag dieses Jahr sein, aber das hatten wir ja schon einmal.


Phänomenale Farbenpracht an jeder Ecke. Herrlich!


Und wer es nicht glaubt, dass die Sonne wirklich schien. Hier ist das Beweisfoto.

Foto-86e-(27)-diePflanzenb

Zur Vergrößerung können die zusammengefassten Fotos angeklickt werden

(Fortsetzung folgt)

neues von LUISE


Kennt ihr noch LUISE, unsere kleine Avocadopflanze?
Nein? Macht nichts, denn hier sind die neuesten Nachrichten.

Sie wurde im August 2017 geboren:Foto-76d-(33)-Neues-von-Luise

Im November 2017 war sie noch ein Teenager:Foto-78a-(64)-Neues-von-Luise

Und so sieht sie heute im März 2018 aus:Foto-79c-(16)-neues-von-Luise

Schauen wir mal, wie sie sich weiter entwickelt. Leider kam ihre kleine Schwester mit den klimatischen Bedingungen auf der Fensterbank in unserem Bad nicht zurecht. Sie wird es wohl nicht mehr lange machen. 😦Foto-79c-(17)-neues-von-Luise

https://putetet.wordpress.com/?s=avocado

neues von LUISE


Foto-78a-(64)-Neues-vonErinnert ihr euch noch an LUISE, unsere kleine Avocado Pflanze? Nicht? Dann klickt doch einfach den Link unten an, wenn ihr mögt. Hier ist nun das neueste Foto von LUISE. Ich habe mich allerdings schon gewundert, dass LUISE wohl nicht so richtig in die Pötte kommt, hinsichtlich Wachstum versteht sich. Kein Wunder, denn sie war von Wollläusen befallen und die haben ihr vermutlich einen Teil ihrer Lebensenergie entzogen, diese Mistviecher. Soeben habe ich den Läusen den Garaus gemacht und vielleicht werde ich in den nächsten wool-pig-2367582_1280Monaten erneut etwas über LUISE posten, es sei denn die Wollläuse sind rachsüchtig und schicken ihre großen Artverwandten, die Wollschweine, die LUISE und mein morgendliches Müsli einfach auffressen 😉

Das war Luise vor 3 Monaten:
https://putetet.wordpress.com/2017/08/08/schaun-wir-mal/

 

schau´n wir mal


Foto-76d-(33)-schaun-wir-malGuten Tag ihr lieben Blogger. Mein Name ist LUISE. Ich bin erst 2 Wochen alt und aus einem Avocadokern entsprungen. Ich wurde vor einigen Tagen zu einem Geburtstag verschenkt und meine Schöpferin hat bis dahin alles versucht, damit es mir gut geht und ich mich in dieser Form entwickeln konnte. Das Geburtstagskind dankt ihr recht herzlich für die Sorgfalt und Pflege. Offensichtlich habe ich auch das Interesse von Fotografen PUTETET erweckt, der mich soeben Portraitiert hat. Darüber hinaus bin ich mit PUTETET einen Deal eingegangen, d. h. er wird mich in der nächsten Zeit – wenn sich mein Äußeres gravierend verändert hat – nochmals fotografieren und euch das Ergebnis erneut präsentieren. Schau ’n wir mal wie ich dann aussehe.