standesgerecht


fOTO-72B-(26)-standes

Nur jene verdienen ein Denkmal,
die keines brauchen.

Sagte einst William Hazlitt (1778~1830),
der ein englischer Essayist und Schriftsteller war.

Der Querulant


Mir ist der Herbst so was von egal.
Auch der Winter ist mir schnuppe.
Das Frühjahr kann mir sowieso gestohlen bleiben.
Und über den Sommer verliere ich ohnehin kein Wort.

66-66b024-derQueru

Dieser Typ mit dem gleichgültigen Gesichtsausdruck macht einen großen Gedankenfehler, denn über das Wetter und die Jahreszeiten meckert man doch am liebsten. 😉

frei


Bildung macht frei.

Foto-12b-Dresden-(30)-Bildung

Sagte einst Joseph Meyer (1796~1856), der ein
ein deutscher Verleger und Gründer des Bibliographischen Instituts war.

(Ein Schnappschuss aus Dresden)

Höhen und Tiefen des Lebens


Es gibt viel Trauriges auf der Welt und viel Schönes.
Manchmal schein das Traurige mehr Gewalt zu haben,
als man ertragen kann, dann stärkt sich indessen
leise das Schöne und berührt wieder unsere Seele.

Philosophie von Hugo von Hofmannsthal (1874~1929),
österreichischer Schriftsteller, Dramatiker, Lyriker, Librettist sowie Mitbegründer der Salzburger Festspiele.

Foto-82b-(39)-Höhen-und

(Skulpturen am Schloss „Park Schönfeld“, Kassel)

Unser 1. Mai


Das Wetter war ideal. Nicht zu warm und nicht zu kalt, obwohl gegen Nachmittag etwas Schwüle auftrat. Den 1. Mai verbrachten wir an der Fulda bei Kassel. Hier gab es einiges zu bestaunen und fotografieren.

Interessante Bauwerke

Eine NANA

Bizarre Bäume

Die Flaniermeile direkt am Fluss

Bootshäuser und Wassersport überallFoto-85a-(12)-unser

Und als Krönung ein Abendessen in diesem herrlich gelegenen RestaurantFoto-85a-(13)-unser

(Die zusammengefassten Fotos kannst du durch Anklicken vergrößern)