weihnachtsgeschenke kommen später


Nicht nur die Zustelldienste, wie DHL, Hermes & Co. haben Probleme mit der pünktlichen Auslieferung der Pakete. Auch der Weihnachtsmann hat ein Problem damit. Allerdings liegt seine Motivation woanders, denn bei dem Schietwetter hat er momentan absolut keinen Bock, die Geschenke zu überbringen. Hoffentlich ändert er bald seine Meinung, denn sonst wird die Gegend nicht nur vom Regen, sondern auch von Kindertränen nass.

Foto-82c-(71)-Weihnachtsgesch

Diesen Aufkleber entdeckte ich kürzlich an einer Fensterscheibe in Kassel, als ich froh war drinnen zu sein und nicht nass zu werden.

Advertisements

das verlorene HAARNETZ …


… aus der Reihe „Vatertagsscherze“.

Foto-80a-(12)-das-verlorene

Foto-80b-(41)Windig war es die Tage und heute am Vatertag immer noch. Darüber hinaus ziehen übelste Gewitterwolken über Deutschland Richtung Osten (Bild aus Regenradar Stand heute 14.oo Uhr). Auf einem Brückengeländer habe ich ein Haarnetz entdeckt, das bestimmt einem unachtsamen Spaziergänger vom Kopf gefegt wurde. Ich habe es natürlich hängen lassen und nicht im Fundbüro abgegeben. Der Besitzer kann sich bei mir melden. Dann verrate ich ihm gerne den Fundort.

😀

BESORGNIS um bäumli


Foto-78b-(83)-Besorgnis

Die letzte Nacht hat BÄUMLI auf dem Dach leider nicht unbeschadet überstanden. Es war wohl sehr stürmisch, ein Zweig ist abgebrochen und da er ohnehin nur über 2 Zweige verfügte, war das schon ein beträchtlicher Schaden. Jetzt macht ihm auch noch ein Schneeschauer zu schaffen und ich weiß nicht, ob BÄUMLI den Winter überhaupt überstehen wird. Ich schließe heute meine Berichterstattung über BÄUMLI und melde mich vielleicht im Frühjahr wieder, falls er überhaupt zu neuem Leben erwachen sollte. Allen meinen BÄUMLI-Fans bitte ich, nicht in Schwermut zu verfallen und wünsche einen schönen Sonntag. Hier sind zur Erinnerung noch einmal die Fotos von BÄUMLI aus besseren Zeiten. 😉