Frühlingstriebe


Bald gehen sie wieder los, die Kämpfe um die Gunst der Weibchen (hier ein Archivfoto von Nilgänsen). Mein Fotofinger zuckt schon und ich werde bald wieder die Kasseler Bugaseen besuchen und mich im Beobachtungsstand auf die Lauer legen.

Foto-43c-(40)-Frühlingstriebe

Werbeanzeigen

Frühling im Park


Foto-84a-(23)-FrühlingIn Kassel, Bad Wilhelmshöhe gibt es nicht nur den weltberühmten Bergpark, sondern auch kleinere, wie diesen hier, incl. Spielplatz, Trimmdichpfad und anderen Dingen, mit denen man sich die Freizeit vertreiben kann. Heute bei immerhin 16 ° C und Sonnenschein ging dort „die Post“ ab. Ich hatte meine Kamera nicht dabei, habe aber ein paar Smartphone-Fotos mitgebracht.

Die zusammengefassten Fotos werden durch Anklicken größer.

Methoden des Lebens


Es gibt nur drei Methoden,
um leben zu können:
betteln, stehlen oder
etwas leisten.

Sagte einst Gabriel Graf von Mirabeau (1749~1791),
der ein Held des Widerstands der Generalstände gegen die absolu­tistische Monarchie war.

50-50A075-Methoden

Andererseits, wenn man etwas geleistet hat,
kann man sich auch mal einen gesunden Büroschlaf gönnen.

😉

Aus alt mach neu


Ich bin zurzeit dabei, meine letzten DIAs zu sichten und zu digitalisieren. Eins davon möchte ich schon heute präsentieren. Es zeigt die Konturen unserer Landschaft, mit Kirche in Schauenburg-Hoof und im Hintergrund befindet sich das Hohe Gras von Kassel.

81-81a093-aus-alt

Wahre Wahrheit


40-40b034-wahre

Idioten und Wahnsinnige
erzählen gewöhnlich die Wahrheit.

Sagte einst Robert Burton (1577~1640),
der ein englischer Schriftsteller und anglikanischer Geistlicher und Gelehrter war.