Der Drohnenmann


Heute war Fototag der besonderen und lang ersehnten Art. Klare Sicht, viele Wolken und Rapsfelder überall. Doch während ich hin und her wanderte und die Perspektiven auslotete, surrte über die Felder etwas Undfinierbares. Ich dachte mir, prima eine dicke Libelle und als Hintergrund gelber Raps, ein Traummotiv. Aber Pustekuchen, denn beim längeren Hinsehen fiel sie mir auf, diese Drohne. Ich habe ja im Prinzip nichts gegen Leute, die Drohnen fliegen lassen, solange sie die Bestimmungen einhalten, aber diese kam mir dann doch ziemlich nahe. Dann bekam ich plötzlich einen Krampf im Mittelfinger, der sich senkrecht nach oben bewegte. Ich glaube, das hat die Drohne dann doch eindeutig verstanden, denn sie machte danach einen Schwenker nach rechts und war kurz danach außer Sichtweite. Arme Drohne und hoffentlich ist sie nicht beleidigt und bekommt womöglich einen Propellerburnout und kann nicht mehr fliegen. 😉

Werbeanzeigen

ANSICHTEN (8)


79-79b077-AnsichtenEinfallsreichtum a la DDR!
Hier hat sich ein kleiner Junge einen Abenteuer-Spielplatz selber gestaltet. Dieses Foto entstand bereits kurz nach der Wende.

ANSICHTEN (7)


Der Volkswagen Passat B2 ist die zweite Generation des Mittelklasse-Pkw Passat des Herstellers Volkswagen. Er löste im Oktober 1980 den Passat B1 ab. Im Februar 1981 kamen die besonders in Deutschland populäre Kombivariante, der Passat Variant sowie die dreitürige Schräghecklimousine auf den Markt. Im September 1981 stellte VW dem Passat die besser ausgestattete Stufenheckvariante Santana zur Seite (Quelle Wikipedia).54-54b068-AnsichtenDas war übrigens unser Passat damals in schwarz mit Sportsitzen und breiten Alufelgen. Wir fanden ihn seinerzeit sehr schick. Für das Foto habe ich ihn extra auf einen Deich positioniert. Leider rostete auch dieses Modell von innen nach außen durch. VW hat die mangelhafte Hohlraumversiegelung erst mit dem Nachfolgemodel in den Griff bekommen.

GELD


66-66b044-Geld

Geld allein macht nicht glücklich,
aber es ist besser,
in einem Taxi zu weinen,
als in der Straßenbahn.

Sagte einst Marcel Reich-Ranicki (1920~2013),
der ein deutsch-polnischer Autor und Publizist war. Er galt als einflussreichster deutschsprachiger Literaturkritiker seiner Zeit.

hä?


26-26a069c-häImmer noch kämpfe ich mit meiner PC-Katastrophe. Die Installation der Programme klappte zwar anfänglich und der Rechner lief ganz gut, aber komischerweise nicht so schnell wie der Alte. Gestern hat überhaupt nichts mehr funktioniert! Auch rebooten, erneut starten etc. war erfolglos. Foto-84a-(04)-häEin Reparaturprogramm lief 4 Stunden und brachte keinen Erfolg. Letztendlich ließ er sich überhaupt nicht mehr starten. Gottseidank hatte ich meine Daten auf dem alten PC noch nicht gelöscht, im Gegensatz zu den beiden externen Festplatten. Folglich habe ich den alten PC wieder installiert und die Daten erneut auf den externen Festplatten gesichert. Es wäre schon eine Katastrophe, wenn meine ganzen Dokumente und Fotos futsch wären. Der neue PC geht heute zurück und Donnerstag kommt ein anderer, diesesmal mit einer schnellen SSD-Festplatte. Wer mag kann mir die Daumen drücken, damit dieses Mal alles klappt. Allerdings werde ich vorläufig nichts mehr posten bis das Computerproblem beseitigt ist. Übrigens, das letzte Foto ist keine Collage! Der schöne Strandkorb steht im Esszimmer und wird bei wärmerem Wetter auf Balkonien umgesiedelt.