Unser 1. Mai


Das Wetter war ideal. Nicht zu warm und nicht zu kalt, obwohl gegen Nachmittag etwas Schwüle auftrat. Den 1. Mai verbrachten wir an der Fulda bei Kassel. Hier gab es einiges zu bestaunen und fotografieren.

Interessante Bauwerke

Eine NANA

Bizarre Bäume

Die Flaniermeile direkt am Fluss

Bootshäuser und Wassersport überallFoto-85a-(12)-unser

Und als Krönung ein Abendessen in diesem herrlich gelegenen RestaurantFoto-85a-(13)-unser

(Die zusammengefassten Fotos kannst du durch Anklicken vergrößern)

Werbeanzeigen

Frühling im Park


Foto-84a-(23)-FrühlingIn Kassel, Bad Wilhelmshöhe gibt es nicht nur den weltberühmten Bergpark, sondern auch kleinere, wie diesen hier, incl. Spielplatz, Trimmdichpfad und anderen Dingen, mit denen man sich die Freizeit vertreiben kann. Heute bei immerhin 16 ° C und Sonnenschein ging dort „die Post“ ab. Ich hatte meine Kamera nicht dabei, habe aber ein paar Smartphone-Fotos mitgebracht.

Die zusammengefassten Fotos werden durch Anklicken größer.

trau dich


Es nicht genug zu wissen,
man muss es auch anwenden.
Es ist nicht genug zu wollen,
man muss es auch tun.

Sagte einst Johann Wolfgang von Goethe (1749~1832)
deutscher Dichter der Klassik und Staatsmann

AUE-II-b-50-PACKS-AN

 

DOPPELHERZ


Foto-80d-(09)c-DoppelherzDiese Herzkirschen stammen aus unserem Garten, sind süß und superlecker.
Dann bleibt nur noch zu hoffen, dass das Spiel heute Abend (D/S) wirklich herzlich wird.
Jedenfalls habe ich anlässlich der Fußball-WM eine herzbetonte Collage erstellt, die ihr auch gerne teilen dürft.Foto-80d-(09)e-Doppelherz