Die Frühlingsgenießer


Am Gründonnerstag in der Karlsaue ging bei herrlichem, warmen und sonnigen Wetter „die Post“ ab. Überall tummelten sich oder relaxten die Menschen auf den für jeden zugänglichen Wiesen, oder verweilten an den Wassergräben, die die Aue durchzogen.

Auch der Biergarten am Schloss hatte bereits geöffnet. Ein wirklich herrlicher Tag, der sich auch heute, am Ostersamstag wiederholte.

 

Die Wirkung des Lichts


Foto-84d-(22)-dieWirkungFoto 1 habe ich vor ein paar Tagen geschossen. Es ist eine Gegenlichtaufnahme. Foto 2 entstand im Sommer 2017 mit seitlicher Sonneneinstrahlung. Interessant ist, wie differenziert sich die Stellung der Sonne und die Jahreszeit auf Farben und Kontraste auswirken. Bei beiden Fotos handelt es sich um dasselbe Motiv, nur mit unterschiedlichen Brennweiten fotografiert. Foto-75b-(36)-dieWirkungDer künstlich angelegte See befindet sich in der Karlsaue, Kassel.

rund um orange (3)


Erholung pur …

… egal, ob zu Fuß oder per Rad das frische sonnige Wetter genießen …

… und egal, ob am Wasser die Seele baumeln lassen, oder den Popo entblößen. Hauptsache man hat Spaß. 😉

(Klickst du ein Foto an, wird es größer und schärfer)

 

rund um orange (1)


Foto-84d-(13)-rund

Heute musste die Karlsaue erneut mit mir Vorlieb nehmen. Ich habe ein paar Eindrücke rund um die Orangerie mitgebracht. Wie man sieht, wurde die Boccia-Saison bereits eröffnet. Narzissenfelder sind hier auch vereinzelt zu sehen.

Foto-84d-(18)-rund

 

Frühling in der Karlsaue (Teil 5 – das Finale)


Foto-84c-(22)-FrühlingDas Beste sollte man sich immer zum Schluss aufheben. Und ich halte den kleinen Pfauenpavillon für das Schönste in der Karlsaue. Gut, das Schloss, die Orangerie, ist vielleicht noch etwas schöner, aber sehr gewaltig und daher nicht so gemütlich.

Glück gehabt, denn zwei hübsche und freundliche Frauen verschönerten mir das Motiv.Foto-84c-(23)-Frühling

Wenn du die mittleren Fotos anklickst, werden sie größer. Und wer mehr vom Pfauenpavillon sehen möchte, kann hier schauen: https://putetet.wordpress.com/tag/pfauenpavillon/

Auf Blumenpirsch


Seit gestern haben bestimmt auch die letzten Narzissenfelder ihre Pracht vollständig entwickelt. Heute scheint die Sonne und ich mache mich gleich „auf die Socken“ in die Karlsaue um einige Osterglocken mit meiner Kamera einzufangen. Hier ist schon einmal ein kleiner Vorgeschmack aus meinem Archiv.

AUE-II-a-57-aufBlumen