standby


Hallo ihr lieben Blogfreundinnen und -freunde. Ich muss mal wieder ein Lebenszeichen von mir geben, nicht dass jemand denkt, ich wäre in die ewigen Jagdgründe umgesiedelt. Nein, mir geht es gut, aber die derzeitigen Vorkommnisse haben auch bei mir mental ihre Spuren hinterlassen. Unter Coronapandemie haben wir alle zu leiden und nicht nur die hat mir die Motivation zum Bloggen und Fotografieren genommen. Hinzu kommt noch, dass einige Vorfälle in den Parks bei uns in der Gegend mich enorm erschüttert haben. Einigen Passanten, die einen Fotoapparat umhängen hatten, wurden von jungen Männern ein Messer an die Kehle gehalten und das wertvolle Gerät entrissen. Ich werde mich daher derzeitig hüten, mich auf Fotosession zu begeben, was ich natürlich bedauere. Und die momentane Coronalage verstärkt meine Entscheidung zusätzlich. Sicherlich werde ich mein Hobby allerdings nicht aufgeben, denn das Fotoblut pulsiert seit immerhin 40 Jahren in meinen Adern, aber ich mache halt eine Fotopause. Und außerdem, mal mit dem Hintern und Fotoapparat zu Hause zu bleiben ist momentan ohnehin zu empfehlen. Langeweile kommt bei mir sowieso nicht auf, nicht nur, wenn ich die Panoramaaussicht in unserem Wintergarten genieße. Herrlich, wie unser Nussbaum seine herbstlichen Farben entfaltet.

Angenehm überrascht bin ich, dass doch noch einige Interessenten an meinem Blog existieren, obwohl ich seit einigen Wochen nichts Neues mehr gepostet habe. Vielen lieben Dank an die, dir mir dennoch treu geblieben sind. Mein Blog umfasst, den ich seit mehr als 5 Jahre betreibe, immerhin tausende von Fotos und Beiträgen. Stöbern lohnt sich also immer und dafür nochmals herzlichen Dank.

So, liebe Leute, ich glaube schon, dass die standby-Phase irgendwann mal vorbei geht, aber im Moment fehlt mir dazu einfach die Motivation von gelegentlichen spontanen posts einmal abgesehen.

Ich wünsche allen eine coronafreie Zeit, bleibt gesund und passt auf euch auf.

18 Gedanken zu “standby

  1. Du läßt Dich doch wohl nicht von ein paar Chaoten, oder so einem kleinen Virus von Deinem geliebten Hobby abhalten? Nein. Abgelehnt. Weitermachen.
    Wir schaffen das. Keine Ahnung wie die Dame hieß, die das gesagt hat. Aber Cool ist der Satz.
    LG Jürgen

    Gefällt 2 Personen

  2. Hallo und der Bart ist cool. Ich dachte immer, das die Gegend von deinem Wohnort in Hessen harmlos ist. Ja, ich leide auch seelisch unter dieser Corona Geschichte. Dann kommt noch meine unvernünftige Verwandtschaft dazu, die auch noch in das Ausland reist. Begründung: Die Reise war teuer und die werden bei dem Preis schon aufpassen………… Denkste….. das Virus macht doch vor Geld nicht halt, dem Virus ist Geld egal, das kann alle treffen. Am sichersten ist man jetzt wirklich zu Hause und draußen in der Natur, wo nicht viele Menschen sind. Ich finde es auch blöd alleine Geocachen zu gehen, normal kann man sich über den Server mit Leuten in seiner Gegend verabreden und dann gemeinsam Geocachen….. aber da wird jetzt auch nichts draus. Bleibt alle Gesund, ist alles nicht so einfach aber es wird schon weiter gehen. Wir werden ein anderes Leben leben müssen, wie? keine Ahnung, wird sich zeigen. Passt alle auf Euch auf.

    Gefällt 1 Person

    1. Danke für das Bartloben. Meine Familie hat sich noch nicht beklagt, also lasse ich ihn weiter wachsen. 😉
      Ja, die Unvernüftigen schlummern überall und sind meistens auch noch unbelehrbar. Selbst wenn das Virus sie erwischt, halten sie sich für unschuldig.
      Die Welt bleibt und wird sich verändern, aber die Unbelehrbaren bleiben auch, leider. 😦
      LG Alexander und bleib auch du gesund.

      Gefällt 1 Person

    1. Danke Tanja, ja, die Motive vor der Haustür, entweder man sieht sie, oder man erkennt sie nicht. Ich entdecke sogar noch welke Blütenblätter auf einer Vase als Motiv. 🙂
      LG und bleib auch du gesund
      Alexander

      Gefällt 1 Person

Hier kannst du kommentieren:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s