klein – heiß – gut


Foto-87c-(66)-kleinIch habe nach passenden Espressotassen lange gesucht, die die Füllmenge meiner Senseo aufnehmen, ohne überzulaufen. Wir haben natürlich einige im Schrank, Foto-87c-(67)-kleinaber da gingen nur etwa 70 ml rein. 100 ml sollten es schon sein. Sicherlich, wenn man das Geld locker hat, gibt es im Internet eine riesige Auswahl, aber ich war nicht bereit, zu viel Geld dafür auszugeben. Dann habe ich ein Set zu einem annehmbaren Preis-Leistungs-Verhältnis gefunden das mir auf Anhieb gefallen hat. Eine schmucke Schachtel war auch dabei. Motivtassen sollten es schon sein und was Motive betrifft, bin ich natürlich wählerisch. Hier ist sie nun, meine Neuerwerbung und der Espresso schmeckt gleich besser als aus einer Kaffeetasse, denn das Auge trinkt bekanntlich mit. 😉

6 Gedanken zu “klein – heiß – gut

  1. Ein wirklich schönes Espressoset und bei diesen hübschen Kolibris würde auch ich sofort zuschlagen.
    Espresso gehört schon seit Jahren bei unserem Tagesablauf dazu, aber die Senseo tauschten wir inzwischen längst gegen eine richtige Espressomaschine und irgendwie faszinierend, wer von euch dieses hübsche Milchschaummuster auf den Espresso zaubern konnte. 🙂
    Liebe Grüße von Hanne

    Gefällt 1 Person

    1. Danke Hanne. 🙂
      Wir haben ja nicht die einfache, sondern eine Senseo, die auch Espresso macht. Mein Schwager hat einen 800€-Kaffeautomat und er ist der Meinung, dass sich unser Espresso von Geschmack her dahinter nicht zu verstecken braucht. 😉
      LG alexander

      Gefällt 1 Person

  2. Das sind sehr hübsche Espressotassen. Die könnten mir auch gefallen, aber ich trinke meinen Kaffee fast ausschließlich „türkisch“ , das ist bei uns hier so Sitte! 🙂
    Wünsche dir ein schönes Wochenende, Piri

    Gefällt 1 Person

    1. Aber liebe Hanne, es gibt doch verschiedene Sensos, z.B. die Einfache, die sicherlich dein Sohn hat und die wir früher auch hatten und die aufwändige, mit dem speziellen Crema-Boost Verfahren und der Stärkeeinstellung (für Espresso). Bei letzterer ist kein Filterwechsel notwendig. Der Filtereinsatz für Espresso bei den Einfachen ist nichts Halbes und nichts Ganzes nach unserer Erfahrung. So, nun möchte ich dieses Thema schließen und wünsche dir ein schönes Wochenende. 🙂
      LG Alexander

      Gefällt 1 Person

Hier kannst du kommentieren:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s