Der Weg zum Ruhm


Man wird nur über Nacht berühmt,
wenn man tagsüber hart daran arbeitet.

Sagte Howard Carpendale (*1946), der ein
südafrikanischer Schlagersänger und Komponist, der auch die deutsche Staatsbürgerschaft besitzt, ist. (Ein Schnulzi, aber ein netter Typ finde ich 😀 ). https://www.youtube.com/watch?v=i_IYxESmAYs

Foto-82e-(71)-derWeg

Aber nicht jeder Fleiß und jede Anstrengung führen zum Ruhm, sage ich. Arnold Schwarzenegger hingegen ist sicherlich anderer Meinung.

Unbenannt-1

Werbeanzeigen

10 Gedanken zu “Der Weg zum Ruhm

  1. Solche aufgeblasenen Muskeln sehen doch schrecklich aus. So ein Mann oder auch Frau würde mir nie gefallen. Sport ist gut, aber da spielen doch ganz andere Dinge (Ana……) eine Rolle. Gesund ist das auch nicht!
    Wünsche dir einen schönen Sonntag. Gruß Piri

    Gefällt 1 Person

Hier kannst du kommentieren:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s