unheimlich – mystisch – schön


Ich bin immer wieder fasziniert von diesen Krähen, die überall zugegen und auf Nahrungssuche sind. Diese schwarze Schönheit hier flüchtete zwar vor mir, setzte sich aber auf einen bizarren Baum und ermöglichte mir somit ein interessantes mystisch anmutendes Motiv. Ich danke dir dafür, du Krähenvogel, aber ich hätte gern auch noch dein Frauchen, die schwarze Hexe Alice, fotografiert. Ich glaube, ich habe sie vorhin auf ihren Besenstiel davonhuschen sehen, war aber leider mit meiner Kamera nicht schnell genug. 😉

Foto-84d-(37)-unheimlich

 

7 Gedanken zu “unheimlich – mystisch – schön

  1. Elisabeth Berger

    Ein tolles Bild, es würde echt gut in Hitchcock‘s „Die Vögel“ passen, als Anfangssequenz.
    Ich liebe Krähen und Raben😍
    Gute Nacht, schlaf dann schön💫
    LG Elisabeth

    Gefällt 1 Person

      1. Als Jugendliche haben wir im Winter gewartet bis alle Krähen auf ihren Schlafbäumen saßen. Dann haben wir einen Silvester Kracher darunter an gezündet. Die Krähen sind dann alle schreiend hoch geflogen. Vor Schreck haben sie einen riesen Lärm gemacht. Das war dann wie im Film, Alfred Hitchcock, die Vögel. Nach ca. 30 Minuten beruhigen sich die Krähen und fliegen zurück auf ihren Schlafbaum.

        Gefällt 1 Person

      2. Witzig, ja, die Krähen sind hartnäckig, lassen sich nicht so einfach vertreiben und wenn sich ein Krähenbaum im Wohnbereich befindet, haben die Anwohner sehr unter dem Lärm zu leiden. :-/
        LG Alexander

        Liken

Hier kannst du kommentieren:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s