Die Krokusblüte


Blütenrein, so wie Porzellan,
blinzelt im Licht, nimmt Aug` um Aug` gefangen,
schon prall gefüllt im Blütenwahn,
ist nur Erstrahlen stetig dein Verlangen.

Aus dem Gedicht „Krokusblüten“ von Silvia Milbradt (*1956)

Foto-83e-(35)-dieKrokus

Als wenn die Sonne es geahnt hätte, dass ein Fotograf vorbeikmommt, lenkte sie nur einen Strahl auf diese eine Krokusblüte. Der Hintergrund blieb im Schatten. Danke liebe Sonne für diesen einmaligen Lichteffekt.

Werbeanzeigen

11 Gedanken zu “Die Krokusblüte

    1. Dankeschön liebe Gabi und ein schönes Wochenende wünsche ich dir. Hier ist allerdings Schmuddelwetter, aber wir wurden ja die Tage durch die Sonne verwöhnt. 🙂
      LG Alexander

      Liken

Hier kannst du kommentieren:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s