vergängliches HERBSTGELB


 

Klickst du ein Foto an, wird es größer und schärfer.

Bevor sich die schönen gelblichen Herbstfarben gänzlich verabschieden, habe ich einige noch einmal fotografisch unsterblich gemacht. „Unsterblich“ sind auch die Dekogegenstände in unserem Wintergarten (Mohn und Lampe), die schon des Öfteren Model gestanden haben. Im Hintergrund ist der Walnussbaum in Nachbars Garten zu sehen und ich konnte es mir nicht verkneifen, einen kleinen Zweig abzubrechen um ihn in das Motiv zu integrieren. Die Nüsse sind auch geklaut (pssst!). Die unteren Fotos sind Motive aus der Karlsaue, Kassel mit Pfauenpavillon.

 

2 Gedanken zu “vergängliches HERBSTGELB

Hier kannst du kommentieren:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s