na wenn da nichts dranhängt …


… dann weiß ich nicht!

Foto-82a-(14)-na-wenn

Ein uralter Apfelbaum aus der Nachbarschaft klotzt nur so mit einer Vielzahl von üppigen Früchten, die sich auch zum direkten Verzehr eignen. Wie alt der Baum ist? Keine Ahnung! 1973 habe ich ihn das erste mal bewundern können und da war er auch schon sehr alt.

 

Foto-82a-(12)-na-wenn

 

8 Gedanken zu “na wenn da nichts dranhängt …

  1. Die Obsternte fällt in diesem Jahr auch bei uns besonders üppig aus. Die Bäume hängen dicke voll mit Früchten. Sie sind zwar etwas kleiner aber sehr süß und schmackhaft. Bei der Getreideernte sieht es dagegen sehr traurig aus. Die Bauern haben große Verluste.

    Gefällt 2 Personen

  2. Elisabeth Berger

    Ein schöner Baum, er kommt mir auch sehr alt vor. Es ist heuer echt üppig mit dem Obst. Wir mußten die Äste vom Apfelbaum abstützen, sie wären sonst gebrochen. Noch nie hat er so viel getragen.
    Liebe Grüße
    Elisabeth

    Gefällt 1 Person

Hier kannst du kommentieren:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s