da bahnt sich was an


Die heißen Tage sind vorbei. Heute sind angenehme Temperaturen um die 20 °C eingetreten – welch ein Wunder – und die nächsten Tage soll es auch so bleiben. Allerdings, alles hat Vor- und Nachteile. Vorteile: Wir schwitzen nicht mehr so viel. Nachteile: Ein Ungeheuer, der europäische Godzilla ist aus dem Leiselsee bei Baunatal aufgetaucht, in dem er sich die letzten Wochen abgekühlt hat. Hoffentlich bleibt er dort und nähert sich nicht unserem kleinen Ort, der unweit vom Leiselsee liegt und richtet dort kein Unheil an. Unser Bürgermeister hat bereits entsprechende Schutzmaßnahmen angeordnet, aber ob die gegen die geballte Kraft eines Ungetüms etwas nützen?

Foto-80e-(36)b-da-bahnt

5 Gedanken zu “da bahnt sich was an

Hier kannst du kommentieren:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s