sonnenintensiv


Auch dieses Wochenende gibt es Sonne satt. Heute hat sie schon einmal ihr freundliches Gesicht präsentiert.

79-79a087-sonnenintensiv

Werbeanzeigen

9 Gedanken zu “sonnenintensiv

  1. Elisabeth Berger

    Ohhh schön, man hört direkt das Rauschen der Wellen und man riecht das Wasser😊
    Das Glitzern auf dem Wasser mochte ich so gerne, das war in meiner Jugend immer das Synonym für Urlaub.
    Wir haben bei uns in der Nähe Chiemsee, Starnberger See und Tegernsee, aber unvergleichlich war halt immer das Meer😊
    LG Elisabeth

    Gefällt 2 Personen

      1. Elisabeth Berger

        Das ist ja schön😃 Bei uns gingen Sonntagsausflüge und Betriebsausflüge manchmal dorthin. Ihr ward sicher ein paar Tage da, sonst würde sich ja die weite Fahrt aus Hessen nicht lohnen, gell.
        LG Elisabeth

        Gefällt 1 Person

      2. Früher zwei bis 3 Wochen. War ja Urlaub. Sind dann auch auf Almen gelaufen. Dort oben angekommen habe ich erst einmal einen Liter Milch getrunken und Kaiserschmarren geschlemmt. Schlimm waren die Touren dorthin. Unten stand 2 Std. und wir waren nach 6 Std. da, allerdings mit 2 Kindern. Na ja, heute fahren wir ja überwiegend ans Meer. 🙂
        LG Alexander

        Gefällt 1 Person

      3. Elisabeth Berger

        Hihi, wir brauchten bei Touren auch immer viel länger, als angegeben😊
        Gell, der Kaiserschmarr‘n ist lecker😋 Ich mag so gerne Apfelmus dazu oder auch Milch draufgeben😋
        LG Elisabeth

        Gefällt 1 Person

  2. Sehr schön das Plätschern der Wellen, ich habe es gerade auf meiner Dampferfahrt von Warnemünde nach Kühlungsborn erlebt. Einfach schön. Ich hatte noch Glück am Dienstag, denn gestern und heute wehte ein stürmischer Wind und die Segelregatta zur 81.Warnemünder Woche fand gestern nicht statt. Mal schauen, ob es morgen klappt. Die Veranstaltungen laufen ja noch bis zum 15. 07., da können die Wettbewerbe dann wohl doch noch stattfinden.
    LG Piri

    Gefällt 1 Person

  3. Farbenflo

    wasser……was geht über wasser?……. für mich persönlich kaum was und da ich kein meer in meiner nähe habe muss ein städte-see reichen, hat aber auch was. trotzdem schaue ich so gern auch wasser-fotos an. dieses hier verbindet für mich 2 natürlichkeiten……meer und person, nix gestelltes.
    gefällt mir.
    grüßle zu dir flo

    Gefällt 1 Person

Hier kannst du kommentieren:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s