dahinschmelzen


Foto-69c-(19)b-dahinschmelzenKennt ihr dieses Gefühl. Ihr hört einen melodischen Song, den ihr lange nicht mehr gehört habt oder überhaupt nicht kennt, der in euch eindringt und den ihr eigentlich nicht mehr loslassen wollt? Er kommt sanft angeflogen, wie der Frühling, der langsam den Winter vertreibt und das restliche Eis zum schmelzen bringt. Ihr saugt jeden Ton in euch auf und lasst den Gefühlen freien Lauf. Ihr fühlt euch wohl und wollt diesen Moment so lange wie möglich festhalten. Dennoch ist euch bewusst, dass dieser Moment nicht ewig dauern kann, aber er hat euch zumindest für einen kurzen Moment von Alltag abgelenkt. So langsam kehrt ihr wieder zurück in die reale Welt und eure Gedanken kreisen aber noch eine Weile über die angenehmen Töne. So ging es mir soeben, als ich wieder einmal eine mentale Stunde einlegte und mich von dem Zufallsgenerator meines Smartphones mit Musik berieseln ließ. Diesen wundervollen Songs hatte ich schon lange nicht mehr gehört und er überraschte mich erneut. Hört ihn euch einfach mal an und vielleicht weckt auch er in euch Emotionen. https://www.youtube.com/watch?v=k_8xgmfUEHg

Werbeanzeigen

3 Gedanken zu “dahinschmelzen

Hier kannst du kommentieren:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s