ein TRAUM wird wahr


Heute Nacht hatte ich einen äußerst angenehmen Traum. Eine prall gefüllte Erdbeerschale musste daran glauben. Real wäre das keine Science Fiction, denn die deutschen Erdbeeren werden mittlerweile angeboten. Als meine Frau – ich hatte ihr noch nicht von meinem kulinarischen Traum erzählt – vom Einkaufen zurückkam, brachte sie doch tatsächlich eine Schale Erdbeeren mit. Einfach toll und vielleicht hatte sie heute Nacht in meinen Traum hineingeschnuppert oder es war einfach nur Gedankenübertragung.Foto-79e-(19)b-einTraum

Den Erdbeeren fehlte zwar noch etwas Süße, aber sie waren schon schmackhaft, frisch und immerhin keine Importware. Zum Knutschen lecker und manche sind sogar auf einen Erdbeermund äußerst wild. https://www.youtube.com/watch?v=tMXE4hF4ue4Foto-79e-(24)b-einTraum

Ein paar dieser Köstlichkeiten habe ich in einer kühlen Höhle gelagert, damit wir am morgigen Tag auch noch etwas davon haben.Foto-79e-(21)b-einTraum

Und zu guter letzt musste noch eine besonders Schöne als Model herhalten.Foto-79e-(23)-einTraum

7 Gedanken zu “ein TRAUM wird wahr

  1. Elisabeth Berger

    Schleck😋 Wirklich ein Traum, ich mag Erdbeeren wahnsinnig gern, gleich nach den Kirschen😊
    Hättest du jetzt keine so leckeren, süßen Fotos gemacht, müßte ich morgen nicht zum Erdbeerfeld fahren😇
    Es ist kein Wunder, daß dir deine liebe Frau gleich deinen Traum erfüllt hat. Wenn man so lange verheiratet oder liiert ist, braucht man oft gar nix mehr sagen – es ist wie Gedankenübertragung, das ist wirklich erstaunlich und schön!

    Habt noch einen schönen Abend💫
    LG Elisabeth

    Gefällt 1 Person

      1. Elisabeth Berger

        …..ohne Zucker immer, aber ohne Sahne ist schon ein großer Verzicht😊

        Wow, ihr vergoldet euch schon, Respekt, das ist schon eine Leistung😯 Das ist gar nicht mehr so häufig in dieser Zeit. Wir hatten eben erst das 31. Jahr😊

        LG Elisabeth

        Gefällt 1 Person

      2. Elisabeth Berger

        Doch, das geht schon, bevor ich gar keine Sahne bekomme😢 Aber pssst, ich gebe ein Beutelchen Vanillezucker dazu, hihi☺️
        LG Elisabeth

        Gefällt 1 Person

Hier kannst du kommentieren:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s