das GRÜBEL Rätsel


Was bedeutet

TaZ?

Ein Tipp: Es bedeutet nicht „Theo aß Zucciniauflauf“. Aber irgendwie hat das Bild, das ich vorhin in der Abendsonne geschossen habe, im entferntesten Sinne doch etwas mit der Lösung zu tun, oder es ist vielleicht sogar nah dran? Das Grübeln überlasse ich nun euch.

Foto-79c-(66)-dasGrübel

BLÜTENPRACHT im FENSTERBLICK


 

 

 

Nur zwei Sonnentage hat es gedauert, bis sich die Kirschblüte in unserem Garten zu dieser prächtigen Form entwickelt hat. Jedes Jahr verwöhnt mich dieser Anblick, wenn ich aus dem Fenster meines Arbeitszimmers schaue. Ich habe bewusst mit Hintergrund, Unschärfen und Brennweiten gespielt, um der Bildwirkung eine gewisse Abwechslung zu verleihen. Es ist ja schließlich immer derselbe Baum. Die Fotos schoss ich mit dem Tele durch die geschlossene Scheibe. Dennoch eine ganz brauchbare Qualität, so glaube ich. Normalerweise sollte man das Fenster zum Fotografieren stets öffnen, denn eine Fensterscheibe vermindert die Bildqualität nicht unerheblich. In diesem speziellen Falle hätte ich meinen Schreibtisch verrücken und die Fensterbank abräumen müssen. Muss nicht unbedingt sein. Und wer es noch nicht weiß: Die oberen Fotos können durch Anklicken vergrößert werden.

Foto-79c-(65)-Blütenpracht