wer piekst mich da?


Foto-79c-(36)-wer-piekstIch kam vorhin von der Akupunktur nach Hause und wechselte die Straßenkleidung in eine bequeme. Plötzlich spürte ich einen stechenden Schmerz im Rücken. Ich drehe mich herum aber da war keiner, der mich von hinten attackierte. Ich konnte die zwickende Stelle auch nicht finden und versuchte, sie mit dem Kosmetikspiegel zu lokalisieren. Dann entdeckte ich den Übeltäter! Es war eine bösartige kleine Nadel, die sich bereits tief ins Fleisch bohrte. Aber was tun? Ich kam an die Stelle nicht heran. Also rief ich meinen freundlichen Nachbarn an, der sofort eiligen Schrittes antanzte und mich von dieser misslichen Lage befreite. Na ja, es gibt Schlimmeres und als Trostpflaster habe ich mir gleich Rotwein und einen leckeren Happen gegönnt, dessen Duft noch länger nachhallt, als das Gepiekse.Foto-79c-(37)-wer-piekst

11 Gedanken zu “wer piekst mich da?

  1. Elisabeth Berger

    Hihi, dann hast du dich heute selbst akupunktiert, wer weiß, für was es gut war😊
    Und hintennach noch einen Stinkkäse mit Knoblauch – gut, daß der Nachbar schon vorher da war🙊
    Du bist also wieder Strohwitwer, vermute ich🤣

    Schlaf‘ gut unter deiner schwebenden Zudecke, hihi😊
    LG Elisabeth

    Gefällt 1 Person

    1. Schadenfreude ist auch auch Freude, aber ich bin doch keine Wudupuppe. Außerdem die Nadel traf mich sehr tief und trat an der anderen Seite wieder aus. Da bleibt dir wohl jetzt die Spucke weg, was, aber lach nur weiter, denn heute habe ich ja den KNUST und dank ihm ertrage ich alle Schmerzen! 😀 😀 😀
      Schon wieder Strohwitwer, neeeiiin, wie kommst du nur darauf, hihihi?
      Anhauchende Grüße dir,
      Alexander

      Gefällt 1 Person

      1. Elisabeth Berger

        Wow, die Nadel war ja dann eine richtige Harpune, wenn sie dir gleich vorne wieder rausgekommen ist😂 Da bleibt mir echt die Spucke weg, wenn du solche Sachen mit dir alleine machst, wow, das ist schon der Wahnsinn, daß du dich selber aufspießt, hihi😈
        Ja, das ist gut, daß du den Knust ißt, da ist alles leichter zu ertragen😊
        Wie komm‘ ich drauf, daß du wieder Strohwitwer bist? Weil es wahrscheinlich grad kein menschliches Wesen mit dir im Schlafzimmer aushält, hihi😊 Das wird wie im LSD-Rausch sein, hihi🌈🦄👁☠️👽🙀

        Umfallende Grüße dir😳😱😷
        Elisabeth

        Gefällt 1 Person

      2. Mensch, Elisabeth, du bist ja unbeabsichtigt auf der richtigen Fährte, zumindest was das Rätsel betrifft. Nun grübel noch ein bissl, solange es deine Einschlafphase nicht stört. 🙂
        LG alexander

        Gefällt 1 Person

Hier kannst du kommentieren:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s