der EINBEINIGE engel


Zu schade zum Wegwerfen, meint meine Frau. Also lassen wir ihn noch eine Weile auf der Fensterbank sitzen. Für dieses Foto musste er allerdings kurz auf eine Wolke fliegen, der Arme.

Foto-79a-(11)-derEinbeinige

Werbeanzeigen

14 Gedanken zu “der EINBEINIGE engel

  1. Elisabeth Berger

    Lieber Alexander, du weißt doch, Engel brauchen eigentlich keine Beine. Sie haben deswegen Flügel und in ihrem Vertrag steht, daß sie einige Stunden auf den Wolken sitzen müssen und Harfe spielen. Deshalb ist der Verlust eines Engelbeines nie ein Grund, dem Engel zu kündigen🙂
    LG Elisabeth

    Gefällt 1 Person

      1. Elisabeth Berger

        Ist dir nicht bekannt, daß es so was ähnliches wie eine Flugkrücke gibt, hm? Google das mal und bau dem Engelchen eine, los……. schneller😈
        Antreibende Grüße, Elisabeth👏

        Gefällt 1 Person

Hier kannst du kommentieren:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s