SELBSTironie


Wer sich selbst auf den Arm nimmt,
erspart anderen die Arbeit.

Sagte einst Heinz Erhardt (1909~1979)
deutscher Schauspieler, Komiker und Dichter

61-61b006b-selbstironie

Werbeanzeigen

15 Gedanken zu “SELBSTironie

  1. Elisabeth Berger

    Du lieber Himmel, dein Lächeln ist entsetzlich😯
    Gibt es da eine gewisse Ähnlichkeit mit dem Fenstertypen in deinem Arbeitszimmer? Hihi, habt ihr den gleichen Zahnarzt?
    Neugierige Grüße, Elisabeth

    Gefällt 2 Personen

    1. Huch, einerseits ein Kompliment und andererseits ein Tadel. Ich suche mir jetzt einfach was aus. 🙂
      Zahnarzt war auch nur ironisch gemeint. Momentan ist alles tipptopp in Ordnung, aber ich sollte mir vielleicht das Grinsen abgewöhnen. 😀

      Gefällt 2 Personen

      1. gajako

        Wen hast du denn nun angeschwindelt … die Elke, bei der du sagst, du müsstest zum Zahnarzt oder mich, wo du behauptest, alles sei in Ordnung? Ach menno, nicht mal schwindeln könnt ihr Zweieinhalbbeiner richtig 😋

        Gefällt 2 Personen

Hier kannst du kommentieren:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s