der schein TRÜGT (3)


Der erste Eindruck kann täuschen und offenbart sich später oftmals völlig anders, als man erwartet hatte. Hier eine kleine zeichnerische Spielerei, die ich aus einer uralten Sammelmappe „wiederbelebt“ habe.

Übrigens, Popeln ist die Lieblingsbeschäftigung des Mannes, der mit seinem Auto vor einer roten Ampel warten muss. Habe ich selbst beobachtet. Frauen hingegen entdeckte ich bei dieser Tätigkeit noch nicht.

Vor einer Kasseler Ampel hat sich vor einiger Zeit ein Autofahrer eine schwere Verletzung hinzugezogen, als er popelte. In dem Moment, als er den Finger in die Nase steckte, knallte ein unachtsamer Autofahrer hinten auf seinen PKW. Der ganze Finger verschwand daraufhin in der Nase und sie fing extrem zu bluten an. HEFTIG, was? Es musste sogar ein Notarzt geholt werden.

https://de.answers.yahoo.com/question/index?qid=20070413102851AAgB0hO

Mein letztes Faltbild wurde leider falsch interpretiert oder nicht richtig verstanden. Daher hier noch einmal die Erklärung:

Faltet man das Blatt in der Mitte und schneidet gewisse Bereich aus, erscheint Bild 1. Öffnet man es, sieht man die komplette Zeichnung. Der Witz liegt darin, dass man bei Bild 1 etwas anderes vermutet. Muss aber nicht jeder witzig finden. 😉  😀

Werbeanzeigen

3 Gedanken zu “der schein TRÜGT (3)

  1. Elisabeth Berger

    Hihi, jetzt versteh‘ ich deinen Faltmechanismus😊
    ….was ist dir denn da wieder eingefallen, hm?🤣 Wie alt warst du denn da, du Unkeuscher?
    So ein frühreifes Kind, tsts😇
    Ja, die Nasenpopler an der Ampel sind so lustig☺️ Daß da ein anderes Auto hinten draufknallen kann, daran denkt man nicht, während des popelns👃☝️

    Einen schönen Abend dir🙂
    LG Elisabeth

    Gefällt 1 Person

      1. Elisabeth Berger

        Nur bei den Damen spricht man nicht über das Alter, die Herren müssen ihr Alter öffentlich machen😉
        …..vielleicht hat sich der Popler auch noch seinen Finger gebrochen🤣
        LG Elisabeth

        Gefällt 1 Person

Hier kannst du kommentieren:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s