SCHLECHTWETTERspaziergang


Viel war motivmäßig nicht los, zumal ich von Fritzlar schon einiges gepostet habe. Hier dennoch ein paar neue Eindrücke.

Stilvoller Hausschmuck

 

Manchmal täuscht der erste Eindruck

 

Ein kalter ZehFoto-78a-(06)-Schlechtwetter

 

Der Dom

 

Foto-78a-(12)-Schlechtwetter

 

Die Inkettenlegung.
Dabei bin ich mir keiner Schuld bewusst, zumal ich auch noch fromm den Dom besucht und im Café Trinkgeld gegeben hatte 😉

Werbeanzeigen

4 Gedanken zu “SCHLECHTWETTERspaziergang

  1. Sind aber trotzdem schöne Bilder geworden. Danke!
    Die „Inkettenlegung“ ist nicht schön, da bewahrheitet sich wieder einmal: Undank ist der Welt Lohn! 😉
    Gruß Piri, hoffentlich bist du wieder entkettet! 🙂

    Gefällt 1 Person

  2. Elisabeth Berger

    Wunderschöne Fotos hast du gemacht, lieber Alexander!
    Hab‘ mir die Deko vor dem Haus abgeguckt und versuche morgen, das so ähnlich nachzumachen. Mit dem Tischchen und der Leiter ist eine gute Idee, dann kann mir Flipsi nichts mehr runterwedeln mit seiner Rute🤗 Jedesmal zerschlägt er mir was, der alte Grobmotoriker😊

    Hab‘ mir auch abgeguckt, wie du angekettet bist, mein Mann hängt jetzt bereits an der Garagenwand und wird erst zum Aufziehen der Winterreifen wieder abgekettet. Da hat dich Frau PUTETET wieder viel zu früh befreit, du Glückspilz 🍄😈

    LG Elisabeth

    Gefällt 1 Person

Hier kannst du kommentieren:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s