u(n)mgezogen


Dieses edle Teil habe ich kürzlich in einer Steinschleiferei in Bergfreiheit bei Bad Wildungen erworben. Offensichtlich findet ihn auch ein Engel total schick und ist von seiner Wolke auf meine abgebrochene Druse umgezogen. Das passt mir als Teufel-Liebhaber natürlich überhaupt nicht, denn Engel gehören nun einmal auf Wolken. Ein sehr ungezogener Engel aber auch!

Foto-77b-(66)-umgezogen

Aber irgendwie hat der Engel doch Geschmack, denn auch das Innenleben dieses Naturwunders ist einfach sensationell, im Gegensatz zu dem Wetter, wenn ich aus dem Fenster schaue.

Foto-77b-(69)-umgezogen

(F/36 – ISO 800 – 1/10 Sek. – BW 127 mm)

3 Gedanken zu “u(n)mgezogen

  1. Elisabeth Berger

    Eine Amethystdruse, da gehört aber schon der Engel dazu – deine Teufel kannst du ja auf einen schwarzen Turmalin setzen😊 Schau‘ nochmal im Steineladen nach und hol‘ dir für deine alten Teufel noch Steine😈
    LG Elisabeth

    Gefällt 1 Person

Schreibe eine Antwort zu putetet Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s