HERBSTanfang


Wacht auf ihr Burschen,
der Morgen graut.
Der Herbst ist gekommen,
Ach seht doch, ach schaut.Foto-68d-(21)b-Herbstanfang

Ach welch´ schönes Leben,
Nun wieder beginnt.
Es blühen die Reben,
Es stürmet der Wind.56-56a046-Herbstanfang

Es spielt der Wind im Kieselsande,
Es reift der Pfirsich und die Pflaum´,
Es schwebt ein süßer Duft im Lande,
Es fällt ein jedes Blatt vom Baum.Foto-51h-(35)-Herbstanfang

Jetzt ist nun da des Sommers Ende,
Es blüht nun schon die Haselnuss.
Der Sommer reicht mir seine Hände,
Zu einem süßen Abschiedskuss.Foto-011a-(29)-Herbstanfang

Gedicht „Der Herbst ist gekommen“
von Joachim Ringelnatz (1883~1934)
deutscher Schriftsteller, Kabarettist und Maler.

Fotos: Alexander Rudeloff

Werbeanzeigen

bäumli auf dem DACH


Das kleine Bäumchen (ich postete bereits über es) auf unserem Vordach wächst und sprießt gen Himmel. Über seinen täglichen Fortschritt lässt es mich leider im Ungewissen; vielleicht 1 cm/Tag? Egal, Hauptsache es fühlt sich wohl und wächst weiter. Allerdings finde ich, dass es endlich Zeit wird, ihm einen Namen zu geben. Ich nenne es mal „Bäumli auf dem Dach“. Es wäre ja schlimm, wenn er eines Tages eingeht und wir ihm in seinen letzten Stunden nicht namentlich benennen könnten. Auf dem Dach findet er nämlich nicht genügend Nährstoffe, aber vielleicht ist es ja ein hartes Kerlchen und wird damit fertig 😉

Foto-77a-(53)-Bäumli

VIP´s


Persönlichkeiten werden nicht durch schöne Reden geformt,
sondern durch Arbeit und eigene Leistung.

Sagte einst Albert Einstein (1897~1955)
deutsch-US-amerikanischer Physiker

Aber manchmal klappt es trotz aller Anstrengungen einfach nicht, sage ich.

52-52b048-VIP