damals & heute


Früher hatte man weitaus weniger Möglichkeiten, seine Freizeit zu gestalten. Gelangweilt habe ich mich auch als junger Mensch dennoch niemals und an Regentagen, wenn ich mit meinen Kumpeln nichts unternehmen konnte, habe ich in meinem „Kämmerlein“ z. B. gezeichnet. Dort konnte ich meiner Phantasie ungestört freien Lauf lassen.

Heute hat die Jugend unbegrenzte Möglichkeiten und dennoch fällt ihr oftmals nichts Gescheites ein, um den Tag attraktiv zu gestalten. Stattdessen verfällt sie vielerorts in eine einseitige Beschäftigung, die auch noch süchtig machen kann, wie Videospiele, Komasaufen, Abhängen etc. Es gibt allerdings viele junge Leute, die in der Lage sind, sich sinnvoll zu beschäftigen, kommunikativ sind und durchaus wissen, wie sie ihr Leben heute und in Zukunft gestalten wollen. Das gibt Hoffnung (pssst, aber geil ist meine neue Hülle für den PS4-Controller trotzdem) 😉

Foto-75b-(76)-damals

Advertisements

4 Gedanken zu “damals & heute

  1. Elisabeth Berger

    Ich muß mich immer wieder über dich wundern☺️ Deine Zeichnungen gefallen mir echt jedes Mal! Interessant, was im Kopf eines Kindes vorgeht und wie es jede Kleinigkeit bemerkt, die einem Erwachsenen nicht auffallen. Es sind so viele nette Kleinigkeiten in deinen Cartoons. Das hat sich bei dir als Erwachsener aber fortgesetzt, das sieht man in deinen Fotografien😊

    Und ja, die Controller-Hülle ist echt großartig!

    LG und einen schönen Restabend, Elisabeth

    Gefällt 1 Person

    1. Vielen Dank, liebe Elisabeth.
      Ja, mir wurde oft nachgesagt, dass ich Phantasie hätte, auch heute noch. Die konservativ denkenden in unserem Bekanntenkreis haben dafür manchmal kein Verständnis, aber das ist mir sowas von egal. Für mich ist Fantasie eben auch ein Ideenreichtum und durch den Blog und meine Fotografie kann ich sie verwirklichen. Gefallen muss das allerdings nicht jedem und das ist auch normal. 🙂
      LG alexander

      Gefällt 1 Person

      1. Elisabeth Berger

        Das ist toll, wenn man Phantasie hat, das Leben ist doch dann viel schöner😃 Laß‘ manche Leute nur unken, das ist der Neid der Besitzlosen☺️

        LG Elisabeth

        Gefällt 1 Person

Hier kannst du kommentieren:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s