SCHENKEN was erfreut


Man sollte bekanntlich nur das schenken, was einem selbst gefällt, auch auf die Gefahr hin, dass der Beschenkte es anders sieht. Ob dieses verrostete Fahrrad allerdings als Geschenk geeignet ist, mag ich zu bezweifeln. Offensichtlich wird es aber noch benutzt, sonst wäre es nicht angekettet. Vielleicht ist es für den Besitzer sogar wertvoll, weil er sich kein neues leisten kann. Oder er hängt an seinem Drahtesel, weil es über Generationen weitergegeben wurde und in ihm Erinnerungen weckt. Entdeckt habe ich es im Kasseler Studentenviertel.

Zum Thema Schenken fällt mir eine Geschichte ein. Ein früherer Arbeitskollege hat zu seinem Geburtstag von einem Nachbarn eine Flasche Korn geschenkt bekommen. Dieser Nachbar hatte allerdings vergessen, dass er früher einmal erwähnt hatte, dass er Korn überhaupt nicht mag und er eine ganze Kiste im Sonderangebot irrtümlich erworben hatte. Mein Kollege ärgerte sich natürlich, als er das Geschenk auspackte. Wenige Monate später hatte auch sein Nachbar Geburtstag und ihr werdet es sicherlich unschwer erraten welches Geschenk er nun bekam. Ich weiß nicht, wie sich das nachbarliche Verhältnis nach diesem Geschenketausch entwickelt hat, aber vermutlich nicht positiv. Foto-75b-(04)-Schenken

Advertisements

7 Gedanken zu “SCHENKEN was erfreut

  1. Elisabeth Berger

    Ich finde es schön anzuschauen, irgendwie strahlt es Treue aus. Wahrscheinlich gehört es einem Studenten, der so zur Uni fährt, nur der Sattel könnte Poschmerzen machen😊
    LG Elisabeth

    Gefällt 1 Person

  2. Ich finde Schenken sollte immer von Herzen kommen und beiden Freude bereiten.
    Vielleicht sind die Nachbarn sogar in herzhaftes Lachen ausgebrochen beim Auspacken des Geschenkes und verstehen sich heute besser als früher.
    VG Dieter

    Gefällt 1 Person

Hier kannst du kommentieren:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s