gönn dir mal was NEUES


Foto-75b-(05)-gönn-dir

Wenn´s am Hintern drückt und zwickt,
besonders wenn man sich bückt.
Sollte man Schmerzsalben vermeiden,
aber auch nicht länger leiden.
Vielleicht hat es einen simplen Grund,
dass der Po ist rot und wund.
Vielleicht liegt es nur an einfachen Dingen,
die dir die Schmerzen bringen.
Vielleicht ist dein Lieblingssattel dran schuld
und nicht deine Ungeduld.
Also hau ihn in die Eck;
der ist doch sowieso nur noch Dreck.
Selbst wenn ihn deinem Opa Jörg
hat einst mal gehört.
Der Opa wird´s dir schon verzeihen,
denn er lässt auf dem Friedhof die Blumen gedeihen.
Kauf dir schnell einen neuen Sattel,
der weich ist wie eine reife Dattel.
Und der Schmerz sagt bald ade,
denn der Po tut dann nicht mehr weh.
Oder kauf dir gleich ein neues Rad.
Das wäre vielleicht die sinnvollste Tat.

31-31a052-gönn-dir

Advertisements

6 Gedanken zu “gönn dir mal was NEUES

  1. Elisabeth Berger

    O Gott, ich darf gar nicht dran denken, da draufzusitzen😖, obwohl ich selbst gut gepolstert bin☺️
    Du hast wieder so ein schönes Gedicht geschrieben, lieber Alexander!

    LG Elisabeth

    Gefällt 1 Person

Hier kannst du kommentieren:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s