der TEMPEL im pfingstkleid


Die Künstlerin MARTA MINUJIN will mit ihrem Kunstwerk, dem PARTHENON-KUNSTTEMPEL auf dem Friedrichsplatz, Kassel, anlässlich der Documenta 14 ein Zeichen gegen Zensur und Verfolgung setzen. Das Kunstwerk umfasst 31 x 70 m mit ca. 60.000 einst verbotenen Büchern. Ich postete bereits einige Ansichten in unterschiedlichen Stadien. Heute am Pfingstmontag mit der Wolkenkrone war er ein extra Post wert, dachte ich mir.
Foto-73e-(27)-dasParthenon

Advertisements

5 Gedanken zu “der TEMPEL im pfingstkleid

Hier kannst du kommentieren:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s