ein alter SCHATZ


Foto-72f-(59)c-ein-alter-schatzBeim Ausmisten sind wir auf ein altes Gemälde gestoßen. Es stellt mich als 6-jähriger Junge dar. Geschaffen wurde das Kunstwerk damals von einem Bremer Maler, dessen Namen mir heute leider nicht mehr bekannt ist. Das Bild befindet sich in einem sehr schlechten Zustand, aber ich habe es damals geliebt und werde es vielleicht gelegentlich restaurieren und rahmen lassen. Leider gingen meine Eltern mit dem Bild auch nicht sorgsam um. Oben hat es z. B. ein Loch, denn es wurde einfach durch einen Nagel an die Wand gedrückt. Auch einige Kaffeeflecken und diverse Risse verunstalteten das Bild. Ich war damals natürlich noch zu klein, um diesem nachlässigen Verhalten Einhalt zu gebieten und hatte auch noch keinen Sinn für Kunst. Vielleicht war ich daran ja auch selbst beteiligt. Egal, ich habe das Bild heute digitalisiert, die Macken entfernt und ein Foto von meiner Einschulung gegenübergestellt. Obwohl der Künstler nicht so recht mein Alter getroffen hat, finde ich, dass eine gewisse Ähnlichkeit vorhanden ist. Auf jeden Fall ist es zu schade, um es erneut im Keller verschwinden zu lassen.

4 Gedanken zu “ein alter SCHATZ

  1. Elisabeth Berger

    Das Gemälde sieht dir schon ein wenig ähnlich. Ich würde es restaurieren lassen, es ist doch auch eine Erinnerung. Aber du hast es mit Entfernen der Macken wieder schön gerichtet.Schade, daß es beim Original nicht auch so klappt!
    LG Elisabeth

    Gefällt 1 Person

    1. Danke, ja, das stimmt. Ich lass mal einen Kostenvoranschlag machen für Restaurierung und Rahmung (wird bestimmt teuer). Allerdings habe ich ja jetzt ein bearbeitetes Digitalbild – wie du schon sagst – und ein größerer Abzug davon würde vielleicht auch reichen 🙂
      LG Alexander

      Gefällt 1 Person

    1. Danke, ja, das stimmt. Ich lass mal einen Kostenvoranschlag machen für Restaurierung und Rahmung (wird bestimmt teuer). Allerdings habe ich ja jetzt ein bearbeitetes Digitalbild und ein größerer Abzug davon würde vielleicht auch reichen :-/

      Liken

Hier kannst du kommentieren:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s