KUNST vor dem Bürgermeisteramt


foto-71b-06-kunstVor dem Bürgermeisteramt in Schauenburg, Ortsteil Hoof, stehen 3 stattliche Skulpturen an einer Brunnenanlage, die aber leider nicht vollendet wurde. Die Figuren beziehen sich vermutlich auf ein Märchen der Gebr. Grimm, da der Ort Schauenburg an der Märchenstraße liegt. Vielleicht ergänzt ja ein Gemeindemitarbeiter diesen Beitrag mit Hintergrundinformationen.

MARANA hat zu meinem Post freundlicherweise gegoogelt und gibt folgendes Input. Vielen Dank dafür:

2002 Brunnen „Die Wassernix“ von Karin Bohrman-Rot Rathaus, Schauenburg Hoof
http://www.bohrmann-roth.de/Auftraege.html

Brüder Grimm: Die schönsten Kinder- und Hausmärchen – Kapitel 185
Die Wassernixe
http://gutenberg.spiegel.de/buch/-6248/185

7 Gedanken zu “KUNST vor dem Bürgermeisteramt

  1. Elisabeth Berger

    Kein Wunder, daß die Kinder die Flucht ergreifen! Die Frau da hinten hat ja enorm gefährliche Brüste😟 Erst dachte ich an das Märchen „Hänsel und Gretel“, aber die Frau mit den Brüsten erinnert mich mehr an Madonna mit dem Gaultier-Bustier seinerzeit….. Sonst fällt mir kein Märchen dazu ein……
    LG Elisabeth

    Gefällt 1 Person

Hier kannst du kommentieren:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s