jetzt ist es HERBST


Jetzt ist es Herbst,
Die Welt ward weit,
Die Berge öffnen ihre Arme
Und reichen dir Unendlichkeit.
Kein Wunsch, kein Wuchs ist mehr im Laub,
Die Bäume sehen in den Staub,
Sie lauschen auf den Schritt der Zeit.
Jetzt ist es Herbst, das Herz ward weit.

(Maximilian Dauthendey)foto-68d-24-jetzt-ist-es-herbst

9 Gedanken zu “jetzt ist es HERBST

  1. Elisabeth Berger

    Das Gedicht ist sehr eindrucksvoll und der moosige Ast, die winzigen Taufäden dran, machen alles zusammen sehr harmonisch. Da hast du ein wunderschönes Motiv entdeckt😊
    Gute Nacht und lieber Gruß von der Elisabeth.

    Gefällt 1 Person

    1. Dankeschön, liebe Elisabeth. Ja die Fahrt zum Schlosspark hat sich gelohnt, zumal es heute wieder regnet.
      Wenn du mir noch etwas privat schreiben möchtest, kannst du es gerne tun. Ich hätte vielleicht auch was zu erwähnen.
      LG Alexander

      Gefällt mir

Hier kannst du kommentieren:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s