Des Troll ´s Stolz


Wenn WILFRIED auf der Treppe sitzt
er dabei nicht gerade schwitzt.
Foto-67b-(24)c-TrollsStolzEr sagt sich Sport und auch noch doll,
das sei nichts für einen Troll.
Sport können die Menschen machen
und darüber wird er heftig lachen,
denn ein Troll und Sport
das wäre schließlich Trollmord.
Und außerdem Trolle werden niemals fett,
sie sehen gut aus und sind stets nett.
Sind immer glücklich und fein
und ihre Seele ist lupenrein.
Haben Geld wie Heu
und das ist auch nicht neu.
Sind äußerst klug Tag aus Tag ein,
lassen aber niemand in ihre Bude rein.
Dann würde ihre Angeberei platzen wie eine Seifenblase
und sie flüchten vor Scham wie ein schneller Hase.
Also gewähren wir ihnen ihre Freud´
für immer und nicht nur heut´.
Denn auch ein Troll hat ein Recht auf Leben
und das sollten wir ihm doch einfach geben.Foto-67b-(24)c-TrollsStolz

3 Gedanken zu “Des Troll ´s Stolz

  1. Elisabeth Berger

    Ja, sag‘ einmal, was soll das? Du gibst dem Wilfried Bier? Wo bleibt ERWIN, vielleicht hätte er gerne ein Weißbier?

    Einerseits muß ich dich loben, du schreibst echt wunderschöne Gedichte!
    Andererseits hast du nicht erwähnt, daß Trolle …ähäm….nicht gut riechen😖 Sie sehen auch nicht gut aus, auch wenn er sich seit kurzem kämmt. Und außerdem haben auch Würmer ein Recht auf Leben😍
    Ich finde es ungerecht, wenn du für ERWIN kein Gedicht schreibst😠

    Tadelnde Grüße
    Elisabeth

    Gefällt 1 Person

Hier kannst du kommentieren:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s