Sonne & Blumen 1 (das Panorama)


Foto-65e-(28)-Sonnenblumen

Heute war es so weit. Die Sonne zeigte ihre volle Pracht und es waren auch einige interessante Wolken dabei  sozusagen als „Sahnehäubchen“. Ich machte mich daher eiligst zu dem Sonnenblumenfeld  in Guntershausen bei Kassel. Und was macht man, wenn man ein Sonnenblumenfeld sichtet? Fotos, Fotos und nochmal Fotos natürlich. Ich habe euch ein paar mitgebracht.

Foto-65e-(29)-Sonnenblumen

Fortsetzung folgt.

Foto-65e-(30)-Sonnenblumen

P.S.
Soeben habe ich bei der Besitzerin des Feldes angerufen, die leider sehr ungehalten reagierte mit den Worten „Wieso machen Sie das denn einfach so? Wir haben doch selber einen Fotografen“.
Ich möchte mich hiermit an dieser Stelle ausdrücklich bei den Sonnenblumen entschuldigen, dass ich sie fotografiert habe, ohne die Sonnenblumen vorher zu fragen 😀

Man erlebt schon eigenartige Dinge, wenn der Tag lang ist. Ich kann es nicht fassen, wie manche Leute auf Gefälligkeiten reagieren!

ein windiges Schnäppchen


Dieses Windspiel haben wir gestern in einem Ramschladen günstig erstanden.
Wir sind zwar keine Kinder mehr, finden es aber trotzdem schön.
Jetzt steht es auf Balkonien.
Mal seh ´n, wie lange es hält, denn meistens ist es dort sehr windig, aber es ist ja auch kein Kartenspiel, sondern ein Windspiel 🙂Foto-65e-(27)d-windig