Mohnfeldresultat (1)


Ich bin selber überrascht, welche herrlichen Motive mir das Mohnfeld heute bei Burghasungen geboten hat und bin ganz aufgeregt, diese alle zu verwerten. Daher präsentiere ich euch vorab schon einmal dieses hier. Die Voraussetzungen zum Fotografieren waren aber extrem schwierig, denn das Feld ist an einem steilen Hang gelegen und schwer zugänglich. Auf dem Feld selbst sind tiefe Löcher und Unebenheiten, so dass man es nur mit äußerster Vorsicht betreten konnte. Ferner wehte ein starker Wind, so dass die Blüten wie nervöse Scheibenwischer hin und her schwankten. Ich habe bei 33,5 Grad Celsius kaum geschwitzt, aber die Wärme machte mir trotzdem zu schaffen. Wie gesagt, einige Fotos sind was geworden und ich werde sie sukzessive auch noch posten.Foto-64g-(11)-Mohnfeld

2 Gedanken zu “Mohnfeldresultat (1)

Hier kannst du kommentieren:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s