Das Ungeheuer vom Reinhardswald


Der Oberförster vom Reinhardswald, Herr Dr. Schorfrinde, hat mich soeben ganz aufgeregt angerufen und erwähnt, dass sich in seinem Revier ein baumfressendes Ungeheuer herumtreiben würde. Einige wertvolle Ur-Bäume seien bereits völlig kahl gefressen und nicht mehr lebensfähig, wie auch diese 1.000jährige Eiche hier. Ich war schon ein wenig irritiert, dass er ausgerechnet mich fragte, aber ich konnte ihm leider nicht helfen. Habt ihr vielleicht eine Idee, wer der Übeltäter sein könnte?49-49a065-Baumfresser-web

(gesehen im Urwald nahe der Sababurg)

12 Gedanken zu “Das Ungeheuer vom Reinhardswald

  1. Elisabeth Berger

    Oh Gott, ich bin mehr als beunruhigt, weil Erwin nicht lächelt😢 Wo ist sein allerliebstes Lächeln geblieben??? Bitte Alexander, kümmere dich um Erwin😭 Nicht, daß ihm dieser Förster noch was antut!!

    Beunruhigte Grüße
    Elisabeth

    Gefällt 1 Person

      1. Hmmm ich dachte ja das ist der OTTO, aber da habe ich mich wohl verguckt, wenn Alexander meint, das ist Waldemar, sind ja einige Brüder 🙂
        Und ich bin sicher, wenn er erst mal Erwin getroffen hat, wird auch seine Laune besser. Wer weiß wie lange er schon unterwegs ist 🙂

        Gefällt 1 Person

      2. Elisabeth Berger

        Ojeoje, dann ist das Waldemar🙄 Otto wird auch noch dazu kommen……aber Erwin ist und bleibt mein Liebling❤️

        WO IST ERWIN??? 😭😭😭😭

        Gefällt 1 Person

Hier kannst du kommentieren:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s