Gespräch auf der Wiese


Foto-015b-(41)b-GesprächWiese

Zwei Stiefmütterchen auf der Wiese,
die eine hieß Anne, die andere Liese.
Haben einmal, so ganz heimlich und leise,
so in der Stiefmütterchen Art und Weise
ihre Gedanken ausgetauscht
und der Klatschmohn hat sie belauscht.Foto-016b-(64)-GesprächWiese
Frau Nachbarin, wissen Sie, was mich so erbittert?
Dass das Zittergras immer so zittert!
Dieses Zittern greift meine Nerven so an
und hier wächst doch weit und breit kein Baldrian.19-21a077-GesprächWiese
Und die Jüngste ist man ja auch nicht mehr.
Und sehen sie doch mal die Margarete,
wenn sie sich doch nicht so aufspielen täte.
Sie geht ja auch schon wieder ganz in Weiß,
dabei ist es doch gar nicht mal so heiß.
Sie trägt stets nur ein Kleid und das ist immer dasselbe.
Sie trägt nur Weiß und in der Mitte das Gelbe!
Und eine Kornblume habe ich gestern geseh‘n,
die war so blau, das war nicht mehr schön.
Ich sprach noch mit Fräulein Vergissmeinnicht.11-12b006-GesprächWiese
Die meinte auch, das gehöre sich nicht!
Und es sagte der Herr Rittersporn:
„Wenn man so blau ist, dann kommt das vom Korn.“
Ja und das Veilchen, das junge Ding,
hat schon einen Freund, den Schmetterling.Foto-17-(210)b-GesprächWiese
Ich dachte damals in ihrem Alter
noch nicht an Käfer, auch nicht an Falter.
Da habe ich mich noch als Blümlein gefühlt
und habe ganz brav mit Murmeln gespielt.
Da kam ganz gemächlich eine Kuh über die Wiese,Foto-44e-(51)b-GesprächWiese
und die fraß auf die Anne mitsamt der Liese!

 

Text: Anke Kohlstedt
Fotos: Alexander Rudeloff
© Alexander Rudeloff

Advertisements

9 Gedanken zu “Gespräch auf der Wiese

    1. Yes, das Gedicht fand meine Frau schön, welches kürzlich auf einer Veranstaltung vorgetragen wurde. Ich habe lange gegoogelt, um es zu finden und noch viel Länger in meinem Archiv gestöbert, um die passenden Fotos zuordnen zu können. Aber es hat sich gelohnt, glaube ich.
      LG Alexander

      Gefällt mir

    1. Freut mich, Piri, ich fand das Gedicht auch schön und vor allen Dingen nicht so schwermütig, eben mal was Heiteres. Um die passenden Fotos zu finden, habe ich lange gesucht, aber es hat sich wohl gelohnt.
      LG Alexander

      Gefällt mir

Hier kannst du kommentieren:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s