Das zweite Ich


Foto-44a-(63)b-Persospalt-web

(Nikon D7000 – AF-Nikkor 70~300mm f/4-5,6D ED – F6,3 – 1/2000s – ISO 200)

Ob dieser Typ, den ich auf einem „Tag der Erde“ entdeckt hatte, über eine Persönlichkeitsspaltung verfügte, weiß ich natürlich nicht. Ebenso wenig weiß ich, ob die schaurige Maske, die er wegen der Hitze auf den Hinterkopf gezogen hatte, sein zweites Ich repräsentiert. Es könnte ja auch ein ganz lieber Bursche gewesen sein.

 Aber,

ein zweites Ich steckt doch in jedem von uns.

Man sagt, dass sich der wahre Charakter erst unter Alkoholeinfluss oder bei Angst und Panik präsentiert. Jeder von uns hat seine guten und auch bösen Seiten, sein zweites Ich eben. Und wie viel „Zweites Ich“ steckt in dir, oder welche Maske würde zu dir passen?

Sei ehrlich, ich verrate es auch nicht, versprochen!

😉

12 Gedanken zu “Das zweite Ich

  1. Elisabeth Berger

    Das ist schwierig! Da ich eigentlich meist gut drauf und glücklich mit meiner Familie und meinem nächsten Umfeld bin, denke ich, daß mein zweites Ich ein weinendes Gesicht ist. Das ist dann das Gesicht, das ich habe, weil ich weiß, wie riesengroß das Elend auf dieser Welt und in dieser Zeit ist.
    Also das altbekannte Theaterlogo, eine lachendes und ein weinendes Gesicht. Möchte nicht Maske sagen, weil beide Gesichter Ich sind und keine Masken☺️

    Herzliche Grüße
    Elisabeth

    Gefällt 1 Person

    1. Schön, gefühlvoll und Ernst, das passt sicherlich zu dir.
      Ich würde mir auf dem Hinterkopf eine Clownmaske zuordnen, weil ich gerne zu Späßen aufgelegt bin und in mir noch das Kind im Manne steckt.
      LG Alexander

      Gefällt mir

Hier kannst du kommentieren:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s