Er ist wieder da ….


…. keine Panik, liebe Leute, ich bin´s nur, aber wenn ihr wollt, dürft ihr trotzdem mitsingen:

https://www.youtube.com/watch?v=jABp1MFbiI0

Nach einer zügigen und komfortablen Rückreise dank moderner Triebzügen der Deutschen Bahn habe ich es geschafft (wenn nur das schwere Gepäck nicht gewesen wäre, gut 40 kg).

Foto-59a-(02)-Wieder-da

Ich bin also wieder zu Hause, gut erholt und mit einem Haufen Ideen und schmutziger Wäsche,

Foto-59a-(01)-Wieder-da(gesehen an Burg Friedberg, Wetteraukreis)

über die sich meine liebe Frau natürlich besonders gefreut hat. Und als Dankeschön hat sie mir auch noch einen wundervollen und leckeren Kuchen gebacken.

Foto-59a-(03)-Wieder-da

So ist meine Frau eben zu mir, aber bitte kein Neid. Also liebe Blogger, ihr werdet bald wieder von mir lesen….

…. uuund wie von vielen gewünscht, hier ist noch das Rezept:

Rezept-Mohnkuchen-web

21 Gedanken zu “Er ist wieder da ….

  1. Elisabeth Berger

    Lieber Alexander, schön, daß du wieder gut angekommen bist😀

    Dahoam is‘ dahoam, gell😆

    Hast dich schon wieder akklimatisiert?
    Du hast ja ein großes Glück mit deiner lieben Frau, bäckt einen super guten Kuchen, trotz 40 kg Schmutzwäsche😖 Sag‘ ihr einen lieben Gruß, sie ist echt eine Gute😊

    Das ist aber ein schönes und besonderes Haus, vor dem deine Wäsche aufgebaut ist! Sieht richtig kuschelig aus!

    Bis bald….und liebe Grüße aus Niederbayern
    Elisabeth

    Gefällt 1 Person

    1. Danke, Elisabeth, werde meine Frau von dir grüßen. Ruckzuck habe ich mich wieder aklimatisiert, aber heute zu lange am PC gesessen. Morgen auch mal wieder frische Luft schnappen, damit der Erholungswert noch erhalten bleibt. Ja, hätte auch mal gerne gewusst, wer da wohnt, aber wollte nicht klingeln um zu gucken (wäre zu neugierig gewesen). Auf jeden Fall sind das Leute, die auf dem Burggelände in diesem kleinen Haus wohnen. Vielleicht ehemalige Bedienstete vom Burgherrn. Schönen Abend dir, Elisabeth…

      Liken

      1. Elisabeth Berger

        Ja, laß‘ es langsam angehen!

        …….und ich dachte schon, daß es euer Haus wäre😊 Hätte so gut gepaßt, mit deiner Wäsche vorm Haus!

        Prima, Alexander, hast uns ja einen tollen, alten Schlager rausgesucht. Es ist so schön, plötzlich an längst Vergangenes erinnert zu werden😃

        Schlaf‘ gut😴💤💤💤

        LG Elisabeth

        Gefällt 1 Person

  2. hubwen12

    Schön, dass Du wieder zu Hause bist und von Deiner Frau lieb und mit Süßem empfangen wurdest, trotz der vielen schmutzigen Wäsche, die Du ihr mitgebracht hast.
    Daheim ist es doch am schönsten.
    Noch einen schönen Abend wünsche ich Dir
    Hubert

    Gefällt 1 Person

  3. hubwen12

    Ja Alexander, die alte Kamelle erkannt ich sofort. Mitgesungen habe ich nicht gerade, aber in Gedanken mitgesummt – und mir dabei gedacht: Schön ist die Jugendzeit (leider gibt es nur eine 😉

    Gefällt 1 Person

  4. Schön, dass du alles so gut überstanden hast und so herzlich empfangen wurdest. Von dem Kuchen hätte ich auch gern ein Stückchen genascht. Sieht einfach lecker aus. Wie wäre es, wenn deine Frau uns das Rezept verraten würde? Ich würde diesen Kuchen sofort nachbacken.Mohnkuchen esse ich besonders gerne.
    Nun übertreibe es nicht gleich wieder mit dem Fahrrad. 😉 Schone dich und gehe alles langsam an. 🙂
    Gruß Piri

    Gefällt 1 Person

    1. Eine Frau (hi, hi)? Mit dem Gepäck könnte man darauf schließen, aber ich bin zu faul zum Waschen und habe mich daher für 4 Wochen mit Kleidung eingedeckt, im Gegensatz zu einem Kurkumpel, der nur 4 kg mit hatte und täglich seine Wäsche wusch. Wir nannten ihn den WÄSCHER!

      Liken

Hier kannst du kommentieren:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s