orange


Was fällt euch zu ORANGE ein, liebe Blogger? Holland? Auch nicht schlecht, ein schönes Land mit vielen Möglichkeiten.

Mir allerdings fällt spontan die ORANGERIE in der Karlsaue bei Kassel ein.

http://www.museum-kassel.de/index_navi.php?parent=1060

Kein Wunder, denn heute machte ich wieder einmal vor der Orangerie (müsste eigentlich Gelberie heißen) Rast und konnte bei dem herrlichen Wetter nicht widerstehen, mit meinem Fotohandy einige Aufnahmen zu schießen.

Foto-58b-(19)-OrangeFoto-58b-(21)-Orange

Und da ich euch keine Bilder vom BLUTMOND liefern kann (ich hatte verpennt) hier ein kleiner Ausgleich.

Foto-58b-(26)-Orange

Gelernt habe ich heute auch wieder was, denn jetzt weiß ich endlich, warum die Schäfchenwolken Schäfchenwolken heißen:

Foto-58b-(27)-OrangeFoto-58b-(22)-OrangeFoto-58b-(25)-Orange

Etwas weiter südlich der Orangerie (auch noch in der Karlsaue) gibt es einen besonders anmutenden und geheimnisvollen Bereich. Hier könnte man denken, man befindet sich noch in der Jura-Zeit und jeden Augenblick schleicht sich ein Tyrannus-Saurus heran. Einfach spektakulär, dieser Ort und hoffentlich werden die Stadtgärtner gut bezahlt, damit ihnen nicht irgendwann die Motivation ausgeht, die Schönheit dieses Ortes zu erhalten.

Foto-58b-(30)-OrangeFoto-58b-(28)-Orange

Einer zeigte sich von dem gruseligen Anblick absolut nicht beeindruckt und machte ein Nickerchen…

Foto-58b-(31)-Orange