Über meine Stöberkiste


Stöberkiste

Schön, dass du meinen Blog besuchst. Ich beabsichtige, ihn sukzessive mit allen möglichen Dingen, Fotos und Beiträgen zu erweitern und somit am Leben zu erhalten. Die Priorität soll natürlich bei meinen Fotos liegen. Falls du etwas zu meiner „Stöberkiste“ sagen möchtest, kannst du dich gerne in mein Gästebuch eintragen, kommentieren oder mir eine Mitteilung senden. Schau dir also die Fotos an, liebe sie, ignoriere sie oder verachte sie, aber bitte bleibe fair und verwende sie nicht öffentlich oder gewerblich, ohne es vorher mit mir abzustimmen.

Auch Zitronenfalter müssen sich mal rasieren


Über meinen Nachbarn Christoph habe ich ja schon berichtet. Heute muss meine Nachbarin Maria daran glauben, ins Internet gesetzt zu werden. Diese meine Nachbarin hat in ihrem Vorgarten ein wahres Blumenmeer angelegt, das nicht nur staunende und bewundernde Passanten anzieht, sondern auch zahlreiche Insekten.

1-Foto-57d-(00)b-Zitronenfalter

Hier sind einige Aufnahmen von dieser wirklichen Bereicherung unserer Ortschaft:

3-Foto-57d (11)-web-Zitronenfalter4-Foto-57d-(07)-Zitronenfalter5a-Foto-57d-(02)b-Zitronenfalter5b-Foto-57d-(26)-Zitronenfalter6-Foto-57d-(03)b-Zitronenfalter8-Foto-57d-(19)-Zitronenfalter7-Foto-57d-(09)-Zitronenfalter

Es gehört schon etwas Glück dazu, einen Zitronenfalter mit geöffneten Flügeln fotografisch zu erwischen, aber ich hatte es. Oder wusstet ihr, dass Zitronenfalter gelegentlich auch mal eine Rasur benötigen? Ich jedenfalls nicht, aber hier ein Beweisfoto von dem pelzigen Körper (zwei Aufnahmen in einer vereint):

9-Foto-57d-(05)c-Zitronenfalter

Achso, die Hobbygärtner unter den Bloggern werden sich bestimmt noch für die floristischen Details interessieren und hier sind sie, zumindest im Wesentlichen:

Lilien, Hortensien, Ballhortensien, Frauenmantel, Oregano, Glockenblumen, Stockrosen, Vexiernelken, Mädchenaugen….