Schlaffe Väter


Heute, am Vatertag, war ich zusammen mit meiner Gattin auf der Suche nach dem typischen Vatertags-Vater, aber wir haben ihn nicht gefunden. Stattdessen haben wir am heutigen Tag feststellen müssen, dass der Vatertag vermutlich zum Familien- oder Erholungstag „abgeglitten“ ist. Wir haben also überwiegend Leute gesehen, die sich auf Festen vergnügten, sich bei dem herrlichen Wetter mit einem Spaziergang erfreuten, oder immerhin bei einem Tänzchen das Bein schwingten. Und diese eher biederen Bürger sollen Väter gewesen sein, die ihren Vatertag feiern, dem einzigsten Tag im Jahr, an dem sie mal so richtig die Sau hätten rauslassen können?

Sicherlich, da waren schon einige außergewöhnliche Ereignisse zu sehen, wie der coole Typ mit seiner Riesenhupe, eine Radfahrerin, die die Graffitikunst bewunderte, ein Mann, der dem Gras beim Wachsen zuhörte, ein Junge beim Wasserlauf, eine Tigerente, eine Gänseversammlung, ein Blütenbaum in Engelform usw., aber die Vatertagsväter, wo waren sie?

Wo seid ihr geblieben, Ihr lauten und dominanten Väter am Vatertag? Ich vermisse euer Gegröle, eure schmutzigen Lieder, euren mit Bier und Schnaps gefüllten Bollerwagen, euer Angepöbele, euren Ablass in Hauseingänge und euren Mageninhalt, aus dem man leicht ausglitschen kann. Wo seid ihr Vatertagsväter? Seid ihr vielleicht alle schlaff geworden oder was ist los mich euch? Oder reiht ihr euch inzwischen in die normale langweilige Welt der Spießer ein?

Nein, ich glaube nicht, diese Väter gibt es noch, wir haben sie heute nur nicht gefunden. Natürlich gibt es Väter, die den Tag mit Freunden und Familie genießen und einfach mit oder ohne Alk gut drauf sind. Und diese Väter sind natürlich keine Spießer, sondern einfach nur stinknormal.

Also, liebe Blogger, nachfolgende Fotos wurden zwar heute am Vatertag geschossen, aber sie stellen alltägliche Motive dar und sind somit zwar authentisch, aber nicht unbedingt vatertagskonform.

Foto-56i-(03)-Vatertag-01Foto-56i-(05)-Vatertag-02Foto-56i-(06)-Vatertag-03Foto-56i-(08)-Vatertag-04Foto-56i-(09)-Vatertag-05Foto-56i-(10)-Vatertag-06Foto-56i-(11)b-Vatertag-07Foto-56i-(12)-Vatertag-08Foto-56i-(15)-Vatertag-09Foto-56i-(16)-Vatertag-10Foto-56i-(17)-Vatertag-11Foto-56i-(19)-Vatertag-12Foto-56i-(21)-Vatertag-13

5 Gedanken zu “Schlaffe Väter

  1. Ich habe sie gesehen!
    Die jungen Burschen, welche sich noch austesten müssen.
    Die alten Herren, die fröhlich miteinander wandern gehen.
    Die gestandenen Männer, die mal froh sind aus der Mühle des Alltags entfliehen zu können.
    Aber auch die Männer, die mit ihren Frauen unterwegs waren.
    Und ich habe auch einige Meuten kreischender Weiber gesehen, die sich wie Männer aufführen müssen.

    Ich selbst fahre seit fast 20 Jahren in der Himmelfahrtswoche eine 5 tägige Radtour. In diesem Jahr fiel die Tour aus.
    So habe ich mich in mein Schicksal ergeben und tourte mit Frau zu einer Bergbahn.
    Völlig unmännlich! 😉

    Liken

    1. Hauptsache, du hattest deinen Spaß, Maenne, denn darauf kommt´s ja auch an. 5 Tage Radtour, dann bist du ja noch voll fit für dein Alter (hi, hi). Radsport ist ja auch eines meiner Hobbys.
      Ich wünsche dir ein schönes Wochenende, Gruß Alexander

      Liken

    1. In der Tat nichts dieser Art entdeckt, Nuc. Aber vielleicht waren wir ja zur falschen Zeit am falschen Ort, oder einige Väter haben diesen Tag einfach nur verpennt …

      Liken

Hier kannst du kommentieren:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s