Gefährliche Situationen


31-31a051-Gefahr-131-31a058-Gefahr-231-31a097-Gefahr-332-32b060-Gefahr-432-32b100-Gefahr-5

Wer lebt hier am gefährlichsten?

* Die Fortuna Bulla (Seifenblase) kurz vor ihrem Ableben,
* das Girly in der Gunnera manicata (Mammutstaude),
* der Mann unter der riesigen Spitzhacke,
* die flüchtenden Ovillus (Schafe) oder
* der Passer domesticus (Spatz) auf dem Toastbrot,
* oder das Toastbrot unter dem Spatz?

Ich weiß es nicht, ich kann mich nicht entscheiden. Und wer antworten will, aber bitte nicht in Latein, sonst verstehe ich kein Wort 😉

4 Gedanken zu “Gefährliche Situationen

  1. Den Spatz und seine Harmonie in Amber finde ich sehr schön.

    … und dann stellt sich die Frage ob Foto oder Bearbeitung und mir wird Bewusst: diesen einen Moment Fotographieren, erkennen und festhalten, das ist Gnade – das andere ist PC Spielerei. Das eine möchte ich gebührend loben, für das andere habe ich keine Worte und Zeit übrig. Schwierig.

    Gefällt mir

Hier kannst du kommentieren:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s